• 21. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Kompositionen, die sich zunächst dezent anlassen, werden von Andrew Bird zu massiven Spannungsbögen verdichtet. - © K. Klenowski

Pop

Let there be Rock!

  • Der US-Songwriter und Multiinstrumentalist Andrew Bird lotet auf seinem neuen Album, "Are You Serious", dynamische Akzente und Intensitätsgefälle aus.

Es sind oft die kleinen Momente, die besonders verzücken. Wenn Andrew Bird seine sonore, in ihrer Sanftheit nachgerade unglaublich charismatische Stimme anhebt, um "I once was found and now I’m lost" zu singen, ist das so ein Moment. Einfach die Umkehrung einer sattsam bekannten... weiter




Pop-CD

Akustische Malereien

  • Die Violinistin Sarah Neufeld und ihr geradezu extrovertiertes neues Soloalbum.

Geigenmusik kann enervierend sein - aber auch süßlich herbeiwehen. Sarah Neufeld grüßt vom Grat der Schwerelosigkeit in beide Schluchten. Nach dem enigmatischen "Never Were The Way She Was" mit dem Jazz-Saxofonisten Colin Stetson aus dem Vorjahr folgt heuer das zweite Soloalbum der Arcade-Fire-Violinistin... weiter




Violine

Einst gestohlene Stradivari für 1,6 Millionen Euro versteigert

  • Geige war südkoreanischer Musikerin 2010 gestohlen worden

London. Eine einst gestohlene Stradivari-Geige ist am Mittwoch für umgerechnet 1,6 Millionen Euro versteigert worden. Ein Teil des Erlöses gehe an die britische Polizei, mit deren Hilfe das geklaute wertvolle Instrument wiedergefunden worden sei, teilte das Auktionshaus Tarisio, das auf Musikinstrumente spezialisiert ist, auf seiner Homepage mit... weiter





Werbung