WWF

Artenschutz
2018 kein gutes Jahr für Wildtiere

Die Zahl der bedrohten Tierarten auf "schrecklichem Rekordniveau", aber vereinzelte Verbesserungen dennoch vorhanden.

Bild zu Standort per Gesetz entwickeln
Umweltschutz
Standort per Gesetz entwickeln

Schnellere Verfahren vs. Umweltschutz: Ein Pro und Contra zum neuen Standortentwicklungsgesetz:

Standortsicherungsgesetz
Zügige Verfahren für Großprojekte

Genehmigungsverfahren für "standortrelevante" Infrastruktur sollen in höchstens 18 Monaten abgeschlossen sein.

Bild zu "Im Zweifel gegen die Natur"
Wasserkraft
"Im Zweifel gegen die Natur"

Der geplante Neubau des EVN-Wasserkraftwerks in Rosenburg treibt Umweltschützer auf die Barrikaden.

Bild zu Der Wolf ist zurück in Österreich
Artenschutz
Der Wolf ist zurück in Österreich

Das "Kuratorium Wald" fordert einen Plan für den Umgang mit dem Wolf in Österreich.

Bild zu Die Botschaft der Rosa Delfine
Fauna
Die Botschaft der Rosa Delfine

Die sagenumwobenen Flusstiere des Amazonas werden zurzeit erforscht, um sie - und die Region - besser schützen zu...

Umweltschutz
Holzhandel mit Beigeschmack

Österreichische Unternehmen importieren illegales Holz aus Osteuropa - WWF fordert mehr Kontrollen.

Artenschutz
Der Wolf ist zurück

Der WWF will die Rückkehr des Wildtieres möglichst konfliktfrei gestalten.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren