Orfeo ed Euridice

Opernkritik
Amor, der wahre Heilige Bei der Grazer Styriarte setzt das Wiener Kabinetttheater Glucks "Orfeo ed Euridice" in Szene.
Bild zu Im Grenzbereich
Wiener Festwochen
Im Grenzbereich

Beklemmend: "Orfeo ed Euridice" mit einer Wachkoma-Patientin bei den Wiener Festwochen.

Bild zu Den Tod? Abschminken!
Opernkritik
Den Tod? Abschminken!

Salzburger Mozartwoche bringt "Orfeo ed Euridice" zum Gluck-Gedenkjahr.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren