• 22. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Künstlerische Darstellung des Mars Express über den Tharsis-Vulkanen. - © NASA/JPL/ESA,

Marsmissionen

Die Geheimnisse des Roten Planeten5

  • Mehrere Missionen beobachten den Mars, weitere sind geplant.

Geht es nach der Literatur, so sind zwischen Erde und Mars Konflikte vorprogrammiert. In The War of the Worlds (1898) von H. G. Wells greifen Marsianer die Erde an, in The Martian Chronicles (1950) von Ray Bradbury erobern hingegen die Erdlinge den Planeten. Nun, zumindest was seine Erforschung betrifft, zeigt sich der Rote Planet widerspenstig... weiter




Ein Curiosity-Selfie vom Mars. - © Nasa

Weltraumforschung

Kuriositäten aus dem All1

  • Die Nasa will über Soziale Medien den Menschen die Forschung näherbringen.

Washington/Wien. (dpa/gral) Dann und wann ein Selfie oder Geburtstagswünsche an den Kumpel nebenan - "Teenager Kicks: Happy 13th birthday, Opportunity! Another year older, another year wiser." Mit Aktionen wie diesen meldet sich der Marsrover Curiosity regelmäßig bei seinen insgesamt rund fünf Millionen Fans auf den Social-Media-Plattformen... weiter




Spuren von Wasser im Gestein, vermuten Forscher . - © Nasa/JPL-Caltech/Cornell/Arizona State University

Opportunity

Wasser und Heidelbeeren zum Geburtstag1

  • Zehn Jahre Rover "Opportunity":
  • Auf dem Mars floss einmal Wasser.

Washington. (est/dpa) Eigentlich sollte "Opportunity" nur 90 Tage lang über den Roten Planeten fahren. Aber der Forschungsroboter der US-Raumfahrtbehörde Nasa erweist seinem Namen ("Gelegenheit") alle Ehre, denn er rollt und rollt und rollt. Pünktlich zum zehnten Jahrestag seiner Landung heute, Samstag... weiter





Werbung