• 22. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Abseits

Noch schneller, besser und höher?2

Wenn man Ski-Superstar Marcel Hirscher so beim Reden zuhört, gewinnt man den Eindruck, es mit zwei Persönlichkeiten zu tun zu haben. Die eine Seite ist allen bekannt: Hirscher neigt häufig zum Tiefstapeln und schiebt der Konkurrenz die Favoritenrolle zu... weiter




Tamara Arthofer ist Leiterin des Sport-Ressorts der "Wiener Zeitung".

Abseits

Die Wada reicht Russland die Hand2

Der heutige Donnerstag könnte für Russlands Sport und damit das Land, das sich dessen rühmt, zum Freudentag werden - für die Welt-Anti-Doping-Agentur Wada aber noch zum Problem. Wenn die Granden des Wada-Exekutivkomitees auf den Seychellen zusammentreffen... weiter




Abseits

Das Tennis zahlt einen hohen Preis4

Die gute Nachricht: Selbst wenn Österreich das Play-off gegen Australien noch vergeigen sollte, könnte das heimische Tennis 2019 in der obersten Tennis-Liga vertreten sein. Die Reform des Daviscups sieht vor, dass sich auch die Verlierer über das Nationenranking qualifizieren können... weiter




Abseits

Ein Skandal, der keiner ist12

Gehen ein bosnischer und ein österreichischer Fußballspieler gemeinsam in ein Lokal ... Was wie ein schlechter Witz beginnt, ist realiter eine Schmierenkomödie geworden, die weit entfernt von einem Skandal ist, über den sich angeblich halb Österreich alteriert... weiter




Abseits

Die Nations League kann so sicher nicht bleiben12

Nations, was? Nicht wenige Fußballfans, die sich über den Sommer gerade erst von der Überdosis Rasensport erholt haben, dürften sich dieser Tage verdutzt die Augen reiben. Tatsächlich, die neue Nations League, über die seit Jahren viel geredet wurde, ohne dass sich jemand ernsthaft mit dem Modus befasst hätte, wird nun tatsächlich Realität... weiter




Abseits

Die Tragödie von Fußball-Dänemark8

"Sein oder Nichtsein" - diese Frage quälte bei William Shakespeare schon Hamlet. Die tragische Figur des Prinzen von Dänemark findet aktuell - freilich auf ganz anderer Bühne - beim dänischen Fußballverband eine fast tragikomische Fortsetzung. Denn keine zwei Monate nach dem ehrenvollen WM-Abschneiden in Russland (Dänemark schied ungeschlagen im... weiter




Abseits

Deplatziert in der Europa League2

Die Europacup-Qualifikation ist geschlagen und Österreich mit Red Bull Salzburg und Rapid in der Gruppenphase der Europa League vertreten. Ein Grund zum Jubeln ist das aber nicht, wäre doch hier gewiss mehr möglich gewesen - sowohl was die Zahl der teilnehmenden Vereine als auch ein mögliches Engagement in der Königsklasse betrifft... weiter




Abseits

Salzburger Leere statt Lehre4

Wie sich die Bilder doch glichen: In Tränen aufgelöste Salzburger, die mit leeren Blicken über den Rasen der Bullen-Arena starren und das Unfassbare nicht wahrhaben wollen. So war es am Abend des 3. Mai, als in der Verlängerung des Europa-League-Halbfinales gegen Marseille der Todesstoß erfolgte... weiter




Tamara Arthofer leitet das Sportressort der "Wiener Zeitung".

Abseits

Der total entschleunigte Formel-1-Star3

Lewis Hamilton mit Sonnenbrille, Lewis Hamilton ohne Sonnenbrille, Lewis Hamiltons Tattoos, Lewis Hamiltons neue Mode-Kollektion, Lewis Hamilton im Urlaub, bei Sponsorenauftritten und auf Partys. Wer in den sozialen Netzwerken nach Lewis Hamilton sucht, findet ziemlich viel . . . Lewis Hamilton... weiter




Christoph Rella

Abseits

Unehrlicher Protest

Ob es klug ist, spanische Ligaspiele in den USA auszutragen? Vermutlich nicht. Die Liste an Gründen, die gegen das aktuelle Vorhaben der Fußballbosse zu Promotionszwecken sprechen, ist lang: höhere Kosten, zusätzliche Zeitnot, gesundheitliche Fragen oder die Klimabelastung... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung