• 20. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Chefredakteur Reinhard Göweil.

Leitartikel

Energie-Sicherheit7

Das Vertrauen in russische Energie-Lieferanten schwinde, meinte die deutsche Kanzlerin Angela Merkel beim EU-Gipfel. Von allen Sanktionsdrohungen gegen Russland ist dieser verklausulierte Satz der härteste. Russland lebt von seinen Gas- und Ölexporten, vor allem in Richtung EU-Länder... weiter




Chefredakteur Reinhard Göweil.

Leitartikel

Was Österreich lernen kann6

Die Ukraine und der künftige Umgang mit Russland werden die Debatten der Staats- und Regierungschefs beim EU-Gipfel beherrschen. Doch eigentlich treffen sie sich, um die Bankenunion auf den Weg zu bringen, den größten europäischen Integrationsschritt seit der Einführung des Euro... weiter




Chefredakteur Reinhard Göweil.

Krim-Krise

Pragmatismus ist kein Wert6

Die Rede Putins hat die Weltbörsen ins Plus getrieben, da fällt ein toter ukrainischer Soldat nicht ins Gewicht. Die führenden Politiker Europas werden zwar nicht müde zu erklären, dass sie die Annexion der Krim nicht akzeptieren werden, doch hinter diesem Satz steht nichts. Kerneuropa hat es sich bequem gemacht... weiter




Chefredakteur Reinhard Göweil.

Leitartikel

Gemeinsam einsam2

Finanzminister und ÖVP-Obmann Michael Spindelegger fühlte sich von Kanzler und SPÖ-Vorsitzendem Werner Faymann in der Hypo-Diskussion etwas alleine gelassen. Dafür stellte nun sein Staatssekretär Jochen Danninger fest, dass die Beteiligung Kärntens in Form des Zukunftsfonds fix mit dem Kanzler ausgemacht worden sei... weiter




Chefredakteur Reinhard Göweil.

Leitartikel

Der Vorhang fällt erst11

Seit Jahren kultiviert die Regierung das Handwerk der simplifizierten Botschaften. Leicht verständlich und so kurz, dass alles in einer Schlagzeile Platz hat. Komplizierte Sachverhalte wurden vermieden oder bis zur Unkenntlichkeit vereinfacht. Nun muss sie der Bevölkerung klarmachen... weiter




Chefredakteur Reinhard Göweil.

Leitartikel

Es ist Zeit für die UNO4

Die Züge fahren - leider aufeinander zu und am selben Gleis. Amerikanische Kampfflugzeuge in Polen werden mit russischen in Weißrussland beantwortet. Der Luftraum über der Krim wurde gesperrt, EU und USA erklären das Anschluss-Refendum dort für nichtig und drehen die Sanktionsspirale... weiter




Chefredakteur Reinhard Göweil.

Leitartikel

Es hätte funktioniert . . .5

Der erst seit ein paar Tagen dafür zuständige Minister Josef Ostermayer hat Burgtheater-Chef Matthias Hartmann entlassen - dieser hat seine Geschäftsführer-Funktion nicht erfüllt. Die neue Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek hat alle Bildungstests gestoppt - angeblich wegen des Datenlecks beim zuständigen Bifie... weiter




Chefredakteur Reinhard Göweil.

Leitartikel

Internetsperren10

Der türkische Premierminister polterte wieder einmal gegen das Internet, namentlich Facebook und Youtube. Deren Inhalte sollten in der Türkei gesperrt werden. Auch China, Russland, Weißrussland, Kasachstan, der Iran, Syrien und Afghanistan versuchen unterschiedlich erfolgreich, ihren Bürgern den freien Zugang zum Netz zu vermiesen... weiter




Chefredakteur Reinhard Göweil.

Leitartikel

Die Kosten der Freiheit9

Das Vorgehen des russischen Präsidenten Wladimir Putin werde einen Preis haben, wütete US-Präsident Barack Obama in hilflosem Zorn. Das wird wohl stimmen. Es wird aber auch einen Preis für den Westen haben. Und dieser Preis könnte den Zorn über großrussische Attitüden und das Mitleid mit der ukrainischen Bevölkerung im Westen rasch zum Verschwinden... weiter




Chefredakteur Reinhard Göweil.

Leitartikel

Die andere Welt14

Wladimir Putin lebe in einer anderen Welt - das soll die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel zu US-Präsident Barack Obama nach ihrem Telefonat mit dem russischen Präsidenten gesagt haben. Ein zutreffender Befund. Denn 73 Prozent der Russen lehnen eine militärische Intervention in der Ukraine ab... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung