Alvaro Uribe

Jagd auf Aktivisten
Brayans Schrei weckt Kolumbien Der zwölfjährige Brayan musste mitansehen, wie seine Mutter, eine Menschenrechtsverteidigerin, erschossen wurde. Seine hilflosen Schreie erschüttern nun ein ganzes Land. Endlich.
Bild zu "Kolumbien ist nicht mehr dasselbe Land"
FARC
"Kolumbien ist nicht mehr dasselbe Land"

Vera Grabe, kolumbianische Friedensaktivistin und Ex-Guerilla-Kämpferin der M-19, im Interview.

Kolumbien
Wahl entscheidet über Zukunft des Friedensprozesses

Ultrarechter Senator steht vor Sieg. Scheidender Präsident Santos sieht sein politisches Vermächtnis nicht in Gefahr.

Bild zu Der gute Wille zählt
Juan Manuel Santos
Der gute Wille zählt

Die Verleihung des Friedensnobelpreises an Juan Santos ist politisches Kalkül. Kolumbiens Staatschef bemüht sich...

Kolumbien
Ein "No" erschüttert Kolumbien

Kolumbiens Wahlvolk sagt nein zum historischen Friedensabkommen zwischen der Regierung und der Farc-Guerilla...

Kolumbien
Der Friede ist noch nicht verloren

Politische Todfeinde müssen sich in Kolumbien die Hände reichen.

Bild zu Sieg des Gewissens
Kolumbien
Sieg des Gewissens

In Kolumbien haben Regierung und Farc-Rebellen eine Friedensvereinbarung erzielt.

Kolumbien
Lange Schatten der Vergangenheit

In Kolumbien werden immer wieder Skandale publik, in die Ex-Präsident Alvaro Uribe verwickelt ist...

Bild zu Kolumbien wählt den Frieden
Juan Manuel Santos
Kolumbien wählt den Frieden

Juan Manuel Santos, der neue alte Präsident, will eine Aussöhnung mit der Farc-Guerilla.

Kolumbien
Guerilla hielt Waffenruhe während Präsidentenwahl ein

Erste Ergebnisse für die Nacht auf Montag (MESZ) erwartet.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren