• 20. Februar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Neu im Kino

Neue Filme in Kürze1

  • Von "Robin Hood" bis "Polaroid"

Eine vertrackte Liebeswelt (fan) Zwischen zwei Menschen aus unterschiedlichen Gesellschaftsschichten entwickelt sich innerhalb indischer Kasten eine völlig undenkbare Liebesgeschichte: Ein reicher Erbe aus Mumbai verliebt sich in sein armes, aus der Provinz stammendes Dienstmädchen... weiter




Böse Königin mit Sheriff. - © D. Auer

Kindertheater

Wenn der Dachs den Sheriff austrickst

  • Kindertheater "Robin Hood" mit einigen Tieren und viel Slapstick im Niedermair.

Drei Filme haben seit den 1970er unser Bild von Robin Hood geprägt: Disneys Zeichentrick, "König der Diebe" mit Kevin Costner und Mel Brooks’ "Helden in Strumpfhosen". Das merkt man auch "Robin Hood" im Kindertheater Niedermair (positiv) an: Der erwachsene Beobachter findet im einstündigen Stück kleine Hommagen an alle drei Filme... weiter




71018-1_Seltmann_RobinCat_v4.indd

Kinderbuch

Ein Katzenheld3

  • Christian Seltmann & Christine Kugler: "Robin Cat - Die echt katzenstarke Rettung der Minigiraffen"

Allein schon die Landkarte zur Insel Mumpitz ist abendfüllend. Zeichnerin Christine Kugler hat sich ordentlich ins Zeug gelegt und geizt auch sonst nicht mit schönen Bildern zur Insel und zu dem Kater, der sie bewohnt. Robin Cat heißt der Gute, und er ist zugleich der tollste und faulste... weiter




Theaterkritik

Helden in Strumpfhosen

  • Launige "Robin Hood"-Variante für den Nachwuchs.

Robin Hood ist der Retter der Entrechteten, der beste Bogenschütze aller Zeiten - und ein Fall für Holger Schober. Der Autor, Regisseur und Schauspieler ist ein Spezialist für Mythen-Entrümpelung und Legenden-Zertrümmerung. In seiner kurzweiligen "Robin Hood"-Bearbeitung, die er selbst im Dschungel, dem Kindertheater im Museumsquartier... weiter




In der Tiefgarage des Bankhauses Frick lauerte der Täter seinem Opfer auf. Nach der Tat dürfte er Selbstmord begangen haben. - © epa/Balzarini

Liechtenstein

Tödliche Robin-Hood-Fantasien5

  • In Liechtenstein dürfte ein einsamer Kämpfer gegen die "Finanzmafia" einen Bankchef erschossen haben.

Vaduz. (rs) Blickt man auf die Homepage von Jürgen Hermann, dann findet man dort das Selbstbild eines Mannes, der dem System den Kampf angesagt hat. Einer, der gegen das politische Establishment auftritt und vor allem gegen die in seiner Heimat alles dominierenden Banken... weiter





Werbung