Sicherheitsbedrohung
"Bash"-Lücke könnte gefährlicher werden als "Heartbleed"

Neuentdeckte Einfallsmöglichkeit bei Linux-Systemen könnte Rechnerübernahme durch Hacker ermöglichen.

5 1
Bild zu Ohne Netz im Netz
Cyber Security
Ohne Netz im Netz

Vier Monate nach Heartbleed: Vernachlässigte Server stellen noch immer ein Sicherheitsrisiko dar.

11
Datenschutz
Angeblicher "Heartbleed"-Hacker in Kanada festgenommen

19-Jähriger versuchte, an Sozialversicherungsnummern zu kommen

Heartbleed
Immer noch viele Löcher auf staatlichen Webservern

Wer seine OpenSSL-Software nicht repariert, risikiert Strafen und Schadensersatzforderungen.

1
Heartbleed
NSA soll Sicherheitslücke ausgenutzt haben

US-Geheimdienst dementierte Bericht Behörden erfuhren erst im April von Schwachstelle.

2 1
Online-Bedrohung
"Heartbleed", die schlimmste Schwachstelle des Internet

Anwender sollen Passwörter auswechseln, da bereits hunderttausende Websites betroffen sind.

2
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren