Identitäre

Wien
Verletzte und eine Festnahme bei Demos in Ottakring

Flaschen und pyrotechnische Gegenstände wurden geworfen. Innenminister Nehammer verurteilt Angriffe auf Polizisten.

+ Videos
Protest
Aggressiver Corona-"Spaziergang" - 850 Anzeigen, 10 Festnahmen

Vertreter des rechten Randes, Hooligans und sogenannte Querdenker eskalieren beim Maria Theresien Platz.

Christchurch
Terroristische Vereinigung: Verfahren gegen Identitäre eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Graz hatte rund um den Terroranschlag in Neuseeland gegen Sprecher Martin Sellner und...

Parlament
Wie sich die FPÖ selbst ins rechte Eck manövriert

FPÖ-Chef Hofer platzte in der "ZiB2" wegen Fragen zu den Identitären der Kragen. Auch die Corona-Krise wird zur...

Bild zu Terror, Recht und Symbole
Leitartikel
Terror, Recht und Symbole

Bei Teil eins des Anti-Terror-Pakets überwiegt die Symbolik. Die Substanz sollte folgen.

Innenpolitik
FPÖ auf der Suche nach sich selbst

Generalsekretär Schnedlitz will ein Ende der "Distanziererei", Obmann Norbert Hofer will weiterhin eine Ausgrenzung...

Identitäre
Stenzel würde wieder mit Identitären marschieren

FPÖ-Kandidatin nimmt ihr Bedauern über die Teilnahme an der Kundgebung im September zurück...

Identitäre
Hausdurchsuchungen bei Sellner rechtswidrig

Grazer Gericht gibt dem Chef der rechtsextremen Identitären recht.

Niederösterreich
Brandanschlag auf Asylheim: Identitäre unter Verdacht

Polizei hat drei Jahre nach Anschlag auf Heim in Himberg vier Täter aus rechtsextremer Szene ausgeforscht.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren