RSO Wien

Bild zu RSO Wien: Ein verschenkter "Titan" zum Geburtstag
Konzertkritik
RSO Wien: Ein verschenkter "Titan" zum Geburtstag

Das Qualitätsorchester feiert 50-Jahr-Jubiläum, blieb in Salzburg aber unter den Erwartungen.

Konzertkritik
Daniil Trifonov spielte sein Klavierkonzert

Interesse erweckten lediglich "Métaboles" von Henri Dutilleux.

Konzertkritik
Heiraten und scheiden

Ryan Wigglesworth dirigierte das RSO Wien.

Bild zu Im Sturm der Stille
Konzertkritik
Im Sturm der Stille

Andrey Boreyko triumphiert mit Musik aus dem Schostakowitsch-Umfeld.

Konzertkritik
Fast schon Kitsch

Das RSO spielte im Musikverein Poulenc und Korngold.

Konzertkritik
Meisters Adieu

RSO-Chef verabschiedet sich mit Furrer und Mahler.

Konzertkritik
Bongos im Nebel

Das RSO begeistert mit Avantgarde, die in die Beine geht.

Konzertkritik
Kurzweilige Klangfülle

Das RSO Wien überzeugte mit kontrastreichen Werken.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren