Wachau

Coronavirus
Antikörper-Studie in der Wachau

Ehemalige Covid-Erkrankte aus Niederösterreich zur Testung aufgerufen.

Bild zu Mord in bester Donau-Lage
Wachau-Krimi
Mord in bester Donau-Lage

Wiens Alt-Vizebürgermeister Bernhard Görg schwärmt auch in seinem fünften Krimi für die Landschaft...

Studie
Wildkatzenpopulation in der Wachau nachgewiesen

Mitte der 1980er-Jahre hatte man die Tiere auf die Rote Liste der gefährdeten Arten gesetzt und als "ausgestorben...

Bild zu Wo die Wachau am wildesten ist
Weinjournal
Wo die Wachau am wildesten ist

Die beiden Neo-Winzer Franz Hofbauer und Michael Linke haben mit ihrer "Grabenwerkstatt" im renommiertesten...

Kultur-Neustart
In der Wachau gibt's Sommertheater

Weißenkirchen spielt an vier Wochenenden drei Komödien.

Sommerspiele
Sommerspiele Melk mit "Pandemic Edition"

Sechs Regisseure bieten von 10. Juli bis 15. August sechs Kurzproduktionen - Kirchstetten erst wieder 2021.

Bild zu Ein Toter und viele politische Intrigen
Krimi
Ein Toter und viele politische Intrigen

In "Dürnsteiner Puppentanz" dekliniert Bernhard Görg das Schema "Feind – Todfeind – Parteifreund" durch.

Tourismus
Dürnstein kämpft mit Touristenmassen

Der 900-Einwohner-Ort in der Wachau wird von Besuchern überlaufen. Ein Leitsystem soll die Situation entschärfen.

Bild zu Ein Wachauer Mord kommt selten allein
Krimi
Ein Wachauer Mord kommt selten allein

Bernhard Görg hat wieder zugeschlagen. Sein dritter Krimi "Dürnsteiner Würfelspiel" ist bis zuletzt spannend.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren