• 19. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Mit nur zwei Ausgaben ist der 49-jährige Zierhofer-Kin wohl der kürzest amtierende Intendant der Wiener Festwochen. - © APAweb / Helmut Fohringer

Vertragsauflösung

Aus für Festwochen-Intendant7

  • Der Vertrag mit Festwochen-Intendant Tomas Zierhofer-Kin wurde vorzeitig aufgelöst.

Es ist eine der ersten Amtshandlungen der neuen Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler, und sie schlägt in das Wiener Kulturleben ein wie eine Bombe: Der Vertrag mit Tomas Zierhofer-Kin wird per 30. Juni 2018 einvernehmlich und vorzeitig aufgelöst. Mit nur zwei Ausgaben ist der 49-Jährige damit wohl der kürzest amtierende Intendant der Wiener... weiter




Die Abwärtsspirale von damals soll sich nicht wiederholen. - © epa/looi

Lehman Brothers

Großbanken einigen sich auf neue Regeln bei Derivaten

  • "Financial Times": Änderungen im 700-Billionen-Dollar schweren Markt sollen 2015 in Kraft treten.

New York. (wak) Eine Pleite wie bei Lehman Brothers muss der Vergangenheit angehören. Das scheint in der Theorie in Finanzkreisen sechs Jahre später nun Konsens zu sein, in der Praxis wird noch immer um die Beibehaltung alter Rechte gerungen. Nach monatelangen Gesprächen einigten sich nun 18 Großbanken, von Credit Suisse bis zu Goldman Sachs... weiter





Werbung