Tschurjumow-Gerassimenko

Tschurjumow-Gerassimenko
Draht zu "Philae" soll verbessert werden

Zweiter Kontakt geglückt, aber Verbindung instabil und genauer Aufenthaltsort unbekannt.

Philae
Kein Lebenszeichen von "Philae"

Nach gut einer Woche ist die Kommunikationseinheit der Raumsonde "Rosetta" vorerst wieder abgeschaltet worden.

Rosetta
Kometen brachten das Wasser nicht

Untersuchungen der Raumsonde Rosetta zeigen, dass das Wasser auf Komet Tschuri schwerer ist als jenes auf der Erde...

Philae
"Tschuri" wird aktiver: Neue Hoffnung für "Philae"

Der befürchtete Hitzetod wegen "Tschuris" Nähe zur Sonne ist bei weitem nicht mehr die Gefahr.

Astronomie
"Schlaf gut, Philae!"

Kometensonde wechselte in den Ruhemodus.

Rosetta
Schräglage im All

Der Kometenlander Philae steht halbwegs stabil, aber schief. Dennoch führte er bereits Experimente durch.

Philae
Rosetta meldet sich zurück

Nach nächtlicher Zwangspause.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren