Vorratsdatenspeicherung

Gastkommentar
Die Grenzen der Vorratsdatenspeicherung Das am 6. Oktober ergangene EuGH-Urteil stellte noch einmal klar: Die Grenzen, die für den Staat bei der Datenerhebung gelten, kann dieser nicht umgehen, indem er per Gesetz private Anbieter zur Datenerhebung und -weitergabe an den Staat verpflichtet.
Bild zu Österreich muss Datenschutz verschärfen
Datenschutz
Österreich muss Datenschutz verschärfen

Ein aktuelles EuGH-Urteil bekräftigt, dass die systematische Vorratsdatenspeicherung von Telefon- und...

Urteil
EuGH kippt pauschale Vorratsdatenspeicherung

Damit erklärt der Gerichtshof das Vorgehen zahlreicher Onlinekonzerne für nicht zulässig,

Europäischer Gerichtshof
Vorratsdatenspeicherung: Verbot gestärkt

EuGH-Generalanwalt Sánchez-Bordona hält die Speicherung von Telefon- und Internetverbindungsdaten nur in sehr engem...

Bild zu Fragen über Fragen
Glosse
Fragen über Fragen

Diese Kolumne ist nicht übermäßig unbotmäßig: Sie stellt nur Fragen. Aber sie verlangt auch nach Antworten.

Sicherheitspaket
Mehr Überwachung

Ministerrat beschließt umfangreiches Sicherheitspaket.

Deutschland
Vorratsdatenspeicherung ausgesetzt

Bundesnetzagentur verzichtet vorläufig auf Durchsetzung der Speicherverpflichtung.

Deutschland
Verfassungsgericht lehnte Stopp der Datenspeicherung ab

Hauptverfahren gegen Vorratsdatenspeicherung bleibt anhängig.

Überwachung
Internetwirtschaft gegen "Hintertür" für Vorratsdaten

Provider fordern Beschränkung der Datenspeicherung auf schwere Straftaten.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren