Parteienfinanzen

Bild zu ÖVP kündigt Parteiengesetz-Novelle im Juli an
Transparenz
ÖVP kündigt Parteiengesetz-Novelle im Juli an

Türkis-Grün kann die Reform nicht alleine beschließen, eine Zweidrittelmehrheit im Nationalrat ist nötig.

Bild zu Rechnungshof glaubt ÖVP nicht
+Video
Wahlkampfkosten
Rechnungshof glaubt ÖVP nicht

Erstmals soll ein Wirtschaftsprüfer feststellen, ob sich die Partei an die Wahlkampfkostenobergrenze gehalten hat.

Bild zu Entwurf für neues Parteiengesetz
Nationalrat
Entwurf für neues Parteiengesetz

ÖVP und Grüne brachten Entwurf mit strengeren Regeln für Parteifinanzen im Nationalrat ein.

Gastkommentar
Volle Transparenz mit gläsernen Parteikassen

Anders als bisher ist der Rechnungshof künftig nicht mehr Bittsteller.

Bild zu Gender Gap und Wien - Komponenten des grünen Erfolgs
Gastkommentar
Gender Gap und Wien - Komponenten des grünen Erfolgs

Wählerinnen und Wähler haben nun den direkten Vergleich zwischen einer rot-grünen und einer türkis-grünen Regierung.

Bild zu Fragwürdige Einschränkungen
Gastkommentar
Fragwürdige Einschränkungen

Stimmt die Richtung bei der Novellierung des Parteienfinanzierungsrechts?

Bild zu Stimmenbringende Schulden
Wahlkampfkosten
Stimmenbringende Schulden

Über die Parteifinanzen herrscht meist Stillschweigen - die Betätigungsfreiheit der Parteien sollte aber laut...

Parteienfinanzen
Entfesselte Wahlkampfkosten

ÖVP lag 4,2 Millionen über Kostenobergrenze, SPÖ-Zahlen sorgen bei anderen Parteien für Erstaunen.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren