• 27. April 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Feinstaub

Pudel löst Feinstaub-Alarm aus43

  • Alle hauen auf die bösen Raucher hin. Und auf die Dieselautos. Dass aber flauschige Wauzis wahre Dreckschleudern sind, das spricht keiner an.

Fast stündlich wird über die neuesten Zahlen berichtet. Grad dass keine Sondersendungen das laufende Fernsehprogramm unterbrechen. ("Soeben gibt der 500.000ste seine Unterstützungserklärung für das "Don’t smoke"-Volksbegehren ab. Wir schalten live ins Gemeindeamt von Göpfritz an der Wild... weiter




- © ÖAW/Sepp Dreissinger

Leserbriefe

Leserforum

Zum Artikel von Bernhard Baumgartner, 24. Februar Die gute, alte Audiokassette Ich bin Jahrgang 1962 und habe die Blütezeit der Audiokassette miterlebt, von einem einfachen Phillips-Kassettenrekorder N2202 in den frühen 1970er Jahren bis zu einem sehr hochwertigen EUMIG-Kassettendeck "Metropolitan CCD" Ende der 1970er Jahre mit einem damaligen... weiter




Don't smoke

Dann gäbe es sie vielleicht wirklich: die Nichtraucher36

  • Und es müsste nicht einmal ein generelles Rauchverbot in der Gastronomie her. Das wird sowieso total überbewertet.

Jeder weiß, wie schlimm das Rauchen ist. Steht schließlich auf den Tschickpackln drauf. "Rauchen verstopft Ihre Arterien." ("Na und? Die Kunst is ma so wos von wuascht.") "Rauchen mindert Ihre Fruchtbarkeit." ("He, erspar i ma die Pille. Von der nimm i eh so zua.") "Rauchen verursacht 9 von 10 Lungenkarzinomen... weiter




Walter Hämmerle ist Chefredakteur der "Wiener Zeitung".

Leitartikel

Zu wichtig für Taktik17

Es ist eine grob vernachlässigte Kunst in der hiesigen wie der allgemeinen Politik, Entscheidungen nicht nur zu treffen, sondern auch bis zu einem möglicherweise bitteren Schluss zu Ende zu denken. Berühmte Beispiele hierfür gibt es zuhauf. Die FPÖ ist nicht die erste Partei, die diese Erfahrung macht... weiter




Raucherstudie

Raucher sollten das jetzt auf keinen Fall lesen51

  • Am wenigsten die, deren Neujahrsvorsatz es gewesen ist, weniger zu rauchen. Das ist nämlich ungesund. Wie das Lesen von Anti-Raucher-Studien.

Schon von dieser neuen Studie gehört? Okay, eine blöde Frage. Es war ja sogar in den Nachrichten, was die am University College London rausgefunden haben: Eine Zigarette zu rauchen, ist halb so schlimm. Wobei: "Neu" ist relativ. Denn eigentlich sind nur 141 alte Studien ausgewertet worden. 141? Also, ich finde, das ist nicht bloß "nur"... weiter




Verkehrstechnisch ist es noch ruhig in der Lobau. - © fotolia/bettina sampl

Leserbriefe

Leserforum1

Der Lobautunnel ist kein zukunftsfähiges Projekt Wenn die Grundlagen für die Begründung von Eingriffen in das Leben, die Natur, fehlen, ist jeder Eingriff im besten Fall fahrlässig und gefährlich. Man belastet oder gefährdet sonst die Zukunft und schränkt die Möglichkeiten für gute Lösungen ein... weiter




Leserbriefe

Leserforum

Christenverfolgungen in Nahost, Asien und Afrika Es ist die große Schande Europas, es ist die große Schande des Westens. Und all jene, die diesem Morden an den Christen weltweit wort- und tatenlos zusehen, die unschuldige Christen durch ihre Untätigkeit ihren Schlächtern ausliefern, haben deren Blut an ihren Händen... weiter




Leserbriefe

Leserforum

Auch Hochleistungssportler sind nur Menschen Nun scheint also auch die Skisprung-Fraktion des ÖSV der "Nationale Notstand" erreicht zu haben. Während der leidgeprüfte österreichische Fan sich wohl bereits damit abgefunden hat, dass es im alpinen Sektor mit Marcel Hirscher nur noch einen Erfolgsgaranten gibt... weiter




Gegen die Regierung von ÖVP und FPÖ wurde am Tag der Angelobung demonstriert. - © apa/Herbert Pfarrhofer

Leserbriefe

Leserforum2

Proteste gegen die neue Regierung Mehrere anti-bürgerliche Initiativen protestierten gegen die Angelobung der türkis-blauen Regierung in Wien. Organisatoren waren etwa die linke Hochschülerschaft, die Offensive gegen Rechts, die Plattform Radikale Linke und die Antifaschistische Aktion... weiter




- © apa/Helmut Fohringer

Leser

Leserforum

Zum Artikel von Petra Tempfer, 12. Dezember Missbrauchsfälle in Kinderheimen Vielen Dank an die Volksanwalschaft, die ein "verdrängtes" Problem unserer Gesellschaft aufzeigt. Es liegt in der Psycho-Logik, dass durch die Verbetriebswirtschaftung der stationären Jugendhilfe die Spitze des Eisbergs sichtbar wird... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung