Leerstandsabgabe

Leerstandsabgabe
Tirol will doch mehr Geld Ungenützte Wohnungen sollen in so genannten "Vorbehaltsgemeinden" bis zu 2.400 Euro im Jahr kosten.
Bild zu Rückenwind aus Ländern für Platter-Vorstoß
Leerstandsabgabe
Rückenwind aus Ländern für Platter-Vorstoß

ÖVP- und SPÖ-Landeshauptleute begrüßen diesen Vorschlag.

Bild zu Wohnungsmangel ist kein Problem des Leerstands
Mieten
Wohnungsmangel ist kein Problem des Leerstands

Wifo-Experte Michael Klien sieht nur mehr Wohnbau als Lösung. Die steirische Abgabe begrüßt er.

Bild zu Türkises Schweigen zum Leerstand
Mieten
Türkises Schweigen zum Leerstand

Der Tiroler Landeshauptmann forderte eine Verfassungsänderung für mehr Länderkompetenz.

Bild zu Grüne Wien: Leerstandsabgabe möglich
Mieten
Grüne Wien: Leerstandsabgabe möglich

Die aktuelle Absage des Bundes wird nicht als Hindernis gesehen.

Bild zu Leerstand als Landessache umstritten
Mieten
Leerstand als Landessache umstritten

Mehrere Bundesländer wollen eine Leerstandsabgabe einführen. Das könnte ihre Kompetenzen überschreiten.

Bild zu Leere Wohnungen sollen in Wien kosten
Mieten
Leere Wohnungen sollen in Wien kosten

Die Stadt Wien wagt einen Vorstoß bei der Leerstandsabgabe. Und macht Druck auf den Bund.

Bild zu Rezepte gegen die Wohnungsnot
Immobilien
Rezepte gegen die Wohnungsnot

Dringlicher Antrag der Grazer SPÖ zu Leerstandserhebung abgelehnt - in vielen Städten wird an Lösungen gegen...

Bild zu Doch nicht so grün
Fußgängerzone
Doch nicht so grün

Fußgänger- und Begegnungszone Mariahilfer Straße: Größter Abschnitt wird am Freitag eröffnet.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren