KV

Handels-KV
Verhärtete Fronten Konkrete Verhandlungen über Gehaltsplus noch nicht gestartet. Gewerkschaft sieht vor allem Handlungsbedarf im Bereich Nachtarbeit und Teilzeitbeschäftigung.
Bild zu Metaller wollen ein Stück vom Kuchen
+Video
Metaller-Streik
Metaller wollen ein Stück vom Kuchen

Die Verhandlungen um den Metaller-Kollektivvertrag haben Signalwirkung für andere Branchen.

Kollektivverträge
Gehälter im Handel steigen um 1,5 Prozent

Gewerkschaft und Arbeitgebervertreter einigten sich in der ersten Verhandlungsrunde. Eine verpflichtende...

Löhne
Metaller fordern erneut Reallohnzuwachs

Eine heiße Herbstlohnrunde zeichnet sich ab - die Gewerkschaft sieht die Metallindustrie im Gegensatz zu den...

AUA
Neuer Kollektivvertrag im Anflug

Es gibt kaum eine Alternative zu einer Einigung zwischen AUA-Chefetage und Betriebsrat. Lufthansa pocht auf...

Bild zu Doppelabschluss für den Handel
Handel
Doppelabschluss für den Handel

Gehälter steigen im kommenden Jahr um bis zu 2,55 Prozent.

Kollektivvertrag
Lohnrunde für Metaller geplatzt

Gewerkschaften starten nach niedrigem Industrieangebot Betriebsversammlungen.

Handelsbeschäftigte
Handels-KV: Ringen um mehr Geld und Urlaub

Handelsbeschäftigte fordern mehr Mindestgehalt und sechste Urlaubswoche.

Metaller
Differenzen bei erster Metaller-Verhandlung

Arbeitgeber sehen düstere Konjunktur, Arbeitnehmer stabile Verhältnisse.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren