Literaturgeschichte

Tag der Übersetzer
Der Jeeves des Autors Der Übersetzer als Diener des Autors? - Lebensfähig macht er ihn. Der Übersetzertag ist ein Literaturfeiertag!
Bild zu Fatale Folgen
Literaturgeschichte
Fatale Folgen

Fortsetzungen von Romanen missglücken nahezu regelmäßig. "Winnetou" ist da kein Erstfall.

Bild zu Wacher Wahn
Kulturkampf
Wacher Wahn

Woke Befindlichkeiten bringen Winnetou, Shakespeare und Sonette samt der ganzen abendländischen Kultur in Bedrängnis.

Bild zu Blutige Langeweile
Genreliteratur
Blutige Langeweile

Thriller halten kaum je, was sie versprechen.

Bild zu Rote Haare!
Kulturgeschichte
Rote Haare!

Eine Haarfarbe mit Signalwirkung - ein Tag mit Signalwirkung.

Bild zu Heilige und Hurensöhne
Literaturgeschichte
Heilige und Hurensöhne

In der Literaturgeschichte entwickelt sich eine biografische Ungleichbehandlung. Steckt ein Konzept dahinter?

Bild zu Worte braucht die Nation
Literaturgeschichte
Worte braucht die Nation

Der 150. Todestag Franz Grillparzers bleibt fast unbemerkt - was ist mit dem ehemaligen Nationaldichter Österreichs?

Bild zu Epos der Könige, Lyrik der Weisheit
Literaturgeschichte
Epos der Könige, Lyrik der Weisheit

Firdausi und Hafis: eine Doppelhommage zum 1.000. Todes- und zum 700. Geburtstag der persischen Dichter.

Bild zu Schnitzlers Bühnen- und Lebenstragödie
Literaturgeschichte
Schnitzlers Bühnen- und Lebenstragödie

Vor 100 Jahren sorgte der "Reigen", das Stück des vor 90 Jahren verstorbenen Wiener Autors, für Skandale...

9/11
Das Ende des humanistischen Traums

Der Anschlag auf das World Trade Center stürzte Künstler in eine Krise des Selbstverständnisses.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren