Anbau

Bild zu Auf und ab beim Vanillepreis
Gewürzpreise
Auf und ab beim Vanillepreis

Einer der Gründe für das aktuelle Preishoch ist die monopolartige Stellung Madagaskars.

Klimawandel
Weizenversorgung durch Trockenheit bedroht

Bis 2050 gibt es doppelt so viele Dürren.

Archäologie
Nicht angebaut, sondern importiert

Weizen gelangte durch den Handel nach Großbritannien.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren