Prominente

Stadtgeschichte
Die Straße, ein Denkmal Immer wieder bereiten Straßen- und Platznamen Probleme: Manch einer der Geehrten steht heute in schiefem Licht.
Bild zu Der Publikumsliebling erinnert sich ein zweites Mal
Otto Schenk
Der Publikumsliebling erinnert sich ein zweites Mal

Der Abend wird "auf ausdrücklichen Wunsch des Künstlers" im Theater Akzent am 15. April wiederholt.

Bild zu Die Künstler und die Kinder
Pädophilie
Die Künstler und die Kinder

Das Thema beschäftigt Kulturszene immer wieder - Verdacht gab es u.a. gegen Adolf Loos und Benjamin Britten.

Bild zu Kristen Stewart wird Jurypräsidentin der Berlinale 2023
Filmfestspiele
Kristen Stewart wird Jurypräsidentin der Berlinale 2023

Das Leitungsduo bezeichnet sie als eine der "vielseitigsten Schauspieler*innen ihrer Generation".

Bild zu Ein Milliardär und acht Künstler fliegen zum Mond
Raumfahrt
Ein Milliardär und acht Künstler fliegen zum Mond

Yusaku Maezawa hat die Crew seines Flugs ausgewählt. Rhiannon Adam, Dev Joshi und Yemi AD sind dabei.

Bild zu Christiane Hörbiger wird am 17. Dezember in Ehrengrab beigesetzt
Schauspiellegende
Christiane Hörbiger wird am 17. Dezember in Ehrengrab beigesetzt

Einsegnung im Rahmen der um 13.30 Uhr beginnenden Trauerfeier erfolgt durch Dompfarrer Toni Faber.

Bild zu Lotte Lehmann-Gedächtnisring für Camilla Nylund
Auszeichnung
Lotte Lehmann-Gedächtnisring für Camilla Nylund

Die Sopranistin wird am kommenden Mittwoch in der Wiener Staatsoper geehrt.

Bild zu Bussi Bär im braunen Sumpf
Comics
Bussi Bär im braunen Sumpf

Eine Biografie über den "Fix und Foxi"-Erfinder Rolf Kauka rückt die bunten Bilder in ein ungünstiges Licht.

Bild zu Intellektuelle fordern "Waffenstillstand jetzt!"
Krieg in der Ukraine
Intellektuelle fordern "Waffenstillstand jetzt!"

Wieder ein offener Brief: Die Unterzeichner ernten wegen Absenz von Lösungsvorschlägen herbe Kritik.

Bild zu Gegen-Brief von Intellektuellen für Waffenlieferungen
Krieg in der Ukraine
Gegen-Brief von Intellektuellen für Waffenlieferungen

Herta Müller, Daniel Kehlmann und andere: "Wer das Völkerrecht mit Füßen tritt, darf nicht als Sieger vom Feld gehen".

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren