• 22. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Von wegen ambitioniertes Scheitern: Alt-J aus Leeds retten ihr neues Album im Endspurt. - © Mads Perch

Pop

Stark im Abgang6

  • Über weite Strecken zwiespältig, offenbart das dritte Alt-J-Album ein grandioses Finale. Live tritt das Trio am 20. Juli beim "Out Of The Woods"-Festival in Wiesen auf.

Alt-J hätten es sich durchaus bequemer machen können. Denn ein drittes Mal wäre ihr fragiler, kunstvoll verschachtelter Prog-Folk-Rock schon noch reingegangen. Sensationell erfolgreich - zieht man die eher "anspruchsvolle" Anlage der Musik in Rechnung - ist die Band sowieso: Nachdem ihr LP-Debüt "An Awesome Wave" (2012) mit dem Mercury Prize... weiter




Jazz-CD

Sanfte Kraft1

  • Ein live eingespieltes Album von Madeleine Peyroux in Trio-Besetzung.

Es stimmt schon: Musik klingt live einfach lebendiger. Manchmal sogar deutlich besser. Mit gehörig Druck aus der Kehle und den Boxen, kann auch eine mittelmäßige Nummer das Publikum umreißen. Seltsam, aber: Auf Madeleine Peyroux trifft dieses Steigerungsgesetz nicht recht zu... weiter




Pop-CD

Ein Maßstab für Konzerte

  • John Cales Live-Dokument "Fragments Of A Rainy Season" wird neu aufgelegt.

Solokonzerte von Rockmusikern sind immer eine Nagelprobe für die Qualität ihrer Songs. Diese klingen nämlich ohne volle Bandorchestrierung oft etwas armselig. Auch wird, wenn nur eine Person allein auf der Bühne steht, deren Performer-Qualität zum entscheidenden Kriterium... weiter




Jazz-CD

Joschi Schneeberger Quintett: Live1

Was Wiens Jazzer alles können, wird beim kommenden Jazz Fest Wien (1. bis 11. Juli) zwar wieder einmal weitgehend ausgeblendet. Auf CD aber darf man sich derzeit über ein österreichisches Qualitätsfestival freuen. Dabei punktet die Szene nicht nur mit reizvollen Grooves (siehe dazu etwa die Jazzwerkstatt Wien)... weiter




Pop-CD

Kreisky: Kreisky vor Publikum5

(b. j.) Dass Kreisky live eine Urgewalt sind, weiß ein Teil aus eigener Anschauung - und der maßgebliche Rest via ehrfürchtig kolportierter Fama. So gesehen behebt dieses geraffte, sieben Titel umfassende, nun pünktlich zum Record Store Day in einer einmaligen Vinyl-Edition und als Download veröffentlichte Live-Album ein dokumentarisches Defizit... weiter





Werbung