• 17. Oktober 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Tirol

Ex-FPÖ-Bezirksobmann wegen Wiederbetätigung verurteilt3

  • Hatte u.a. per WhatsApp Hitler-Bilder verschickt - Fasste zwei Jahre aus, 16 Monate davon bedingt

Innsbruck. Ein Ex-FPÖ-Bezirksobmann ist am Mittwoch am Innsbrucker Landesgericht wegen Wiederbetätigung zu zwei Jahren Haft verurteilt worden. Davon ergingen 16 Monate bedingt, berichteten die "Tiroler Tageszeitung" und der "Kurier" in ihren Donnerstagsausgaben... weiter




Große Begeisterung herrschte um Alejandro Valverde (M.) und Co. - © afp/Christof Stache

Radsport

Nur ein bisschen getrübt

  • Die Rad-WM in Tirol war ein Erfolg - mit einem Wermutstropfen.

Innsbruck. (art) Nun gut, das Ergebnis konnte aus österreichischer Sicht nicht mit der Gesamtbilanz mithalten. Der heimische Teamkapitän Patrick Konrad landete beim finalen Höhepunkt der Rad-WM in Tirol, dem Straßenrennen der Herren, von Krämpfen geplagt nur auf dem 59... weiter




Für Patrick Konrad (r.) und Gregor Mühlberger geht es beim Finale des Straßenrennens steil bergauf. - © apa/expa/JFK

Rad-WM

Das Beste kommt zum Schluss

  • Auf Österreichs Radsportler wartet beim WM-Straßenrennen am Wochenende in Tirol harte Arbeit.

Innsbruck. (rel/apa) Nun geht es ans Eingemachte, die Rad-WM in Tirol steuert am Wochenende auf ihren Höhepunkt zu. Und mittendrin: Patrick Konrad. Der 26-Jährige fungiert im Elite-Straßenrennen am Sonntag (9.40 Uhr/ORF Sport+) als ÖRV-Kapitän und soll im Kräftemessen mit den zahlreichen internationalen Topstars den erhofften Top-Ten-Platz... weiter




Die Schule in Absam in Tirol (Bezirk Innsbruck Land) wurde zum Tatort einer Messerstecherei. - © APAweb / Zeitungsfoto.at, Daniel Liebl

Messerstecherei

Zwei Schüler bei Messerattacke in Tirol verletzt38

  • Ein 19-Jähriger ging in der Schule auf zwei 16-Jährige los.

Absam. Bei einer Messerattacke in einer Schule in Absam in Tirol (Bezirk Innsbruck Land) sind am frühen Dienstagabend zwei Schüler verletzt worden. Laut Polizei ging ein 19-Jähriger im Zuge einer Auseinandersetzung mit dem Messer auf zwei 16-Jährige los und versetzte einem einen Bruststich und dem anderen einen Stich in den Hals... weiter




Für Matthias Brändle (l.) wird das Einzelzeitfahren bei der Rad-WM am Mittwoch in Tirol eine ordentliche Herausforderung, Georg Preidler darf auf einen möglichen Erfolg hoffen. - © apa/Neubauer

Radsport

Über den Gnadenwald zum Erfolg

  • ÖRV-Profi Georg Preidler nimmt beim WM-Einzelzeitfahren in Tirol einen Top-Platz ins Visier. Die Strecke liegt ihm.

Innsbruck. Die Junioren und die Damen sind bereits durch. Nun nimmt Österreichs Hoffnung Georg Preidler am Mittwochnachmittag (14.10 Uhr/ORF Sport+) erstmals ein Einzelzeitfahren bei einer Rad-WM in Angriff. Der Steirer fühlt sich jedenfalls topfit, hält sich aber mit Prognosen vor dem 52,5-Kilometer-Bewerb im Inntal, von Wattens nach Innsbruck... weiter




Radsport

Nicht nur mit dem Radsport auf Du und Du1

  • Die WM in Tirol will mit Kultur und Brauch punkten und neues Publikum ansprechen.

Innsbruck. (art) Die Ouvertüre ist ganz und gar unsportlich, und das ist durchaus so gewollt. Am Freitag, einen Tag vor der Eröffnung der Radsport-WM in Tirol samt Radparade, erwacht das Innsbrucker Landestheater mit der Premiere von "Carmen" aus dem Sommerschlaf, die Veranstaltung wird live per Videoleinwand im Zielgelände übertragen... weiter




Tirol

Kuh attackierte Ehepaar auf Wanderung2

  • 78-jährige Frau erlitt Platzwunde am Kopf und Verletzung am Ellbogen.

Innsbruck/Ehrwald. Ein deutsches Ehepaar ist am Sonntag bei einer Wanderung im Gemeindegebiet von Ehrwald (Bez. Reutte) von einer Kuh angegriffen worden. Das Tier stieß das Paar zu Boden, dabei erlitt die 78-jährige Frau eine Platzwunde am Kopf und eine Verletzung am linken Ellbogen. Ihr 77-jähriger Mann blieb unverletzt, teilte die Polizei mit... weiter




Dominik Schrott

Neue Anschuldigungen in Causa Fake-Gewinnspiel11

  • ÖVP-Mandatar Schrott soll eigene Agentur mit nicht umgesetzter Homepage für seinen Verein beauftragt haben. Parteiinterne Kritik wächst.

Innsbruck. Es wird eng für den Tiroler ÖVP-Abgeordneten Dominik Schrott, der wegen eines gefälschten Gewinnspiels unter Druck geraten ist. 2017 soll der von Schrott gegründete Verein "Kinderwelt Tirol" 24.000 Euro für die Erstellung einer Homepage an die Wahlkampfagentur Schrotts, "Smart Ventures", bezahlt haben... weiter




Die Website dietiwag.org enthält eine umfangreiche Darstellung der Vorwürfe mit Bildschirmkopien und Videos. - © (Screenshot)

Tirol

ÖVP-Abgeordneter soll Gewinnspiel gefälscht haben23

  • Dominik Schrott gibt einer Agentur die Schuld, bei der er selbst gearbeitet hat.

Gegen den Tiroler ÖVP-Nationalratsabgeordneten Dominik Schrott werden Vorwürfe wegen eines Gewinnspiels im Nationalratswahlkampf erhoben. Der kritische Blogger Markus Wilhelm führt auf seiner Site dietiwag.org aus, wie Schrott eine nicht-existente Gewinnerin präsentiert hat... weiter




Umweltprüfung

Platter unterstützt neues Standortgesetz

  • Bundesregierung will damit den Standort attraktiver machen und Unternehmen bei der Bürokratie entlasten.

Innsbruck. Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) hat betont, dass er dem von der Bundesregierung geplanten Standortentwicklungsgesetz "deutlich positiv" gegenübersteht. "Jeder Schritt, der zu einer Straffung und Beschleunigung von Verfahren führt, ist zu begrüßen... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung