• 12. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Pop-CD

Frohsinn und Tüftelei

  • Komplexität trifft Einfachheit: "Marble Skies", das dritte Album von Django Django

Als die vier ehemaligen Kunsthochschüler Django Django 2012 ihr selbstbetiteltes Debütalbum veröffentlichten, reagierten Kritik und Hörerschaft geradezu enthusiastisch. Die ebenso bizarre wie unbekümmert-verführerische Collage aus komplexen Soundtüfteleien und eingängigen Hooklines... weiter




Music

Django Django: Born Under Saturn2

  • Reizvolle Elektronik

(b. j.) Album Nummer zwei nach einem als "epochal" gefeierten Debüt ist immer eine schwierige Übung. Django Django, die mit ihrem selbstbetitelten Erstling aus dem Jahre 2012 einen Überraschungserfolg und eine Nominierung für den renommierten Mercury Prize eingefahren hatten, geht es da nicht anders... weiter





Werbung