• 24. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Tilda Swinton in einem Haute Couture Kleid des Designers Schiaparelli - das sich sogar in den Schuhen und Handschuhen optisch fortsetzt. - © Wiener Zeitung, Katharina Sartena

Filmfestival Venedig

So viele Stars wie noch nie

  • Cronenberg, Wiseman, Portman oder Swinton: In Venedig lassen sich heuer außergewöhnlich viele Stars blicken.

weiter




Gruppenbild der Jury: Präsident Guillermo del Toro (4.v.l.) gewann im Vorjahr den Goldenen Löwen für "The Shape of Water". Ganz links Venedig-Chef Alberto Barbera im Gespräch mit Christoph Waltz, ganz rechts:Biennale-Präsident Paolo Barratta. - © WZ/Katharina Sartena

Kultur

Feierliche Eröffnung der Filmfestspiele Venedig5

Am Dienstagabend wurden die 75. Filmfestspiele in Venedig feierlich eröffnet. Die Festspiele dauern bis 8. September, sie finden zum siebten Mal in Folge unter der Leitung von Schauspieler Alberto Barbera statt. weiter




Werbung für Die Single "Baby I Love You" im Magazin Billboard 1959.



EU-Visionär stirbt - © ÖNB / Wenzel Jelinek

Geschichte erzählt Geschichte

Die Juni-Chronik

weiter




Die Oskar Spiel Schule gibt es seit 30 Jahren. - © Stanislav Jenis



Sean Godwells Entwurf einer Kapelle erinnert beim ersten Auftritt des Vatikans auf der Architekturbiennale in Venedig auf den ersten Blick an einen aufklappbaren Würstelstand. - © APAweb / AFP, Filippo Monteforte

Architektur

Vatikanische Kapellen

Der Vatikan nimmt in diesem Jahr erstmals mit einem eigenen Beitrag an der internationalen Architektur-Schau teil. Die dafür entstandenen zehn "Vatican Chapels" sind räumlich abgesetzt auf der nur per Boot erreichbaren Insel San Giorgio Maggiore zu besichtigen. weiter




Shepard Fairey vor seinem Mural am Wiener Flughafen. - © Katharina Stögmüller

Kunst

Streetartist Shepard Fairey verschönert Wien

  • Der weltbekannte Künstler malte ein Mural beim Flughafen Schwechat.

Wien. Sein "Hope"-Poster aus dem Wahlkampf von Barack Obama wurde zur millionenfach kopierten Ikone: Der US-Streetartist Shepard Fairey alias "Obey" hat am Wiener Flughafen eine Wand gestaltet. Arbeiten von ihm sind von 25. Mai bis 27. Juli in der Galerie Ernst Hilger, Dorotheergasse 5, 1010 Wien, ausgestellt. Der Eintritt ist frei. weiter




Der Mann, der Joe Cocker ins Gefängnis brachte - © Norbert Janitsch

Geschichte erzählt Geschichte

Die Mai-Chronik

weiter




Eleni Foureira aus Zypern während ihres Probe-Auftritts in Lissabon.  - © APAweb / Reuters, Rafael Marchante

Eurovision Song Contest

Europa singt wieder

  • Heute Abend findet das 1. Song Contest-Halbfinale statt.

Lissabon/Wien. Am Dienstag Abend wird es ernst für Cesar Sampson: Österreichs Vertreter beim 63. Eurovision Song Contest muss in Portugals Hauptstadt Lissabon im 1. Halbfinale des größten Musikbewerbs der Welt um eines von zehn Finaltickets kämpfen. Neben Österreich mit Startnummer 13 finden sich am Abend 18 weitere Länder im Tournament... weiter




Fritz G. Mayer, Fritz Wotruba, Kirche zur Hl. Dreifaltigkeit, Außenansicht, Wien 23, 1974–1976. - © Architekturzentrum Wien, Sammlung, Margherita Spiluttini

Architektur

Brutalismus: Hype um die Betonmonster2

  • Das Architekturzentrum zeigt mächtige Betonbauten von Österreich bis Neuseeland. Eine Auswahl in Bildern.

Wien. Kalt, grau und abweisend: Bauten aus rohem Sichtbeton werden häufig als architektonische Bausünde abgetan. Obwohl sie in den vergangenen Jahren einen richtigen Hype ausgelöst haben, verfallen sie oder werden abgerissen. Dabei haben die teils wuchtigen Klotze eine ganz eigene Geschichte zu erzählen... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung