• 18. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

"In Wirklichkeit ist Kurz nämlich gar nicht so stark, wie alle denken", sagt Ambros im "SZ"-Interview. - © APAweb, Herbert Pfarrhofer

Kritik

Ambros sieht "viele braune Haufen in der FPÖ"54

  • Austropop-Urgestein macht seinem Unmut über die Regierung in Interview Luft.

Wien. Austropop-Urgestein Wolfgang Ambros wird "Angst und Bange, wenn ich daran denke, was die österreichische Regierung in den nächsten drei Jahren noch so alles anstellen wird". In einem Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" kritisiert der 66-Jährige den Umgang der FPÖ mit Vorkommnissen wie der "Liederbuch-Affäre"... weiter




Eine Karriere wie auf Sand gebaut: die Beach Boys im Jahr 1962. - © Getty Images/Michael Ochs Archives

Sand

Reif für die Insel10

  • Wenn Pop am Sand ist, hat das nicht immer mit Urlaub zu tun. Eine Vermessung von Brian Wilson bis Chris Isaak.

Sand ist nicht nur eine obskure Band aus Berlin mit Neigung zu surrealem Krautrock, deren einziges, 1974 veröffentlichtes Album "Golem" einem Szenepublikum unter Mithilfe des britischen Musikers David Tibet vor allem rückwirkend bekannt wurde. "Sand" ist neben einem Jazz-Fusion-Werk des Gitarristen Allan Holdsworth von 1987 auch ein Song... weiter




Otto Jaus und Paul Pizzera sind ab Herbst auch als Kabarettduo unterwegs. Die meisten Termine sind ausverkauft. - © Moritz Schell

Musik

Mit YouTube-Hilfe ins Formatradio5

  • Der Erfolg der beiden Kabarettisten Paul Pizzera und Otto Jaus mit ihren gemeinsamen Liedern hat auch ihren Produzenten überrascht.

Wenn man die bisherige Genese von "unerhört Solide" betrachtet, dann dürfte das erste gemeinsame Musikalbum der beiden Kabarettisten Paul Pizzera und Otto Jaus zum Topseller werden. Haben es doch die ersten fünf Single-Auskoppelungen (vor kurzem ist eine sechste gefolgt) alle in die Ö3-Charts und drei davon auch in die Top 10 geschafft... weiter




Das interkulturelle Stück tourt durch Wien - bespielt werden Yppen- und Columbusplatz, Floridsdorfer Markt und andere. - © Benjamin Storck

Integration

Wenn die Julia mit der Julia . . .3

  • Bei der Voraufführung des Musiktheaters "Liebe Hoch 16" trafen nicht nur verschiedene Bevölkerungsschichten zusammen, sondern auch unterschiedlichste Genres. Eine türkisch-österreichische Liebeskomödie.

Wien. "Was ist der Unterschied zwischen einem Vorarlberger und einem Türken?" Stille. "Der Türke kann besser Deutsch." Heftiges Gelächter. Insbesondere die Kinder und Jugendlichen im Publikum lachen laut los, vereinzelt hört man laute "Yeah!"-Rufe. Spätestens mit dieser Szene ist das Eis zwischen den Darstellern des Musiktheaters "Liebe Hoch 16"... weiter




Mit 30.200 Besuchern - und damit einem neuen Rekord - ging die erste von Sebastian Höglinger (r.) und Peter Schernhuber (l.) geleitete Diagonale 2016 zu Ende. Heuer zeigen sie im Spezialprogramm "Austropop-Filme". - © APA/ERWIN SCHERIAU

Diagonale 2017

Diagonale zeigt Austropop-Kinoschätze

  • Im Spezialprogramm "1000 Takte Film" wird auch "Fehlschuss" mit Wolfgang-Ambros in der Hauptrolle gezeigt.

Graz/Wien. Im Spezialprogramm "1000 Takte Film" präsentiert die Diagonale in diesem Jahr Beispiele für den Einfluss der Pop-Kultur auf den österreichischen Film und umgekehrt. Dazu gehört eine Performance-Ausstellung ebenso wie Kurz- und Experimentalfilme... weiter




Rainhard Fendrich, der alte Problembär des Austropop, ist wieder da. Live am 17.2.2017 in der Wiener Stadthalle. - © Sandra Ludewig

Austropop

Pathos mit Brettljause5

  • Rainhard Fendrich zeigt sich auf seinem neuen Album "Schwarzoderweiss" nachdenklich. Es gibt aber auch Witzeleien.

Wien. Zu den erstaunlichsten Entwicklungen der heimischen Szene gehörte in den letzten Jahren die Rehabilitierung des Begriffs Austropop, der zuvor als Gottseibeiuns ein nicht enden wollendes Jammertal zu durchqueren schien. Ausgehend von Der Nino aus Wien über Wanda und Bilderbuch bis hin zu Voodoo Jürgens... weiter




Mitten im Austropop: Rudi Dolezal (Zweiter von rechts) umarmt auf dem Bild aus dem Jahr 2006 Stefanie Werger und Kurt Hauenstein (Supermax), links außen Ewald Pfleger von Opus. - © apa/Helmut Fohringer

Austropop

Karpfen fischen im Feldbacher Abwasser4

  • Musikfilmer Rudi Dolezal versucht, in einem Buch "Die Geschichte des Austropop in 20 Songs" nachzuzeichnen, und stellt dabei sein Licht nicht unter den Scheffel.

"Die Geschichte des Austropop in 20 Songs" versucht Rudi Dolezal für das Red Bull Media House zwischen zwei Buchdeckel zu packen. Keineswegs wolle er damit, erklärt der renommierte Regisseur von Musikfilmen und -videos im Vorwort, eine Diskographie des Austropop erstellen (die ginge sich in 20 Songs auch schwerlich aus)... weiter




Peter Cornelius. - © Foto: apa/Herbert Neubauer

Aviso

Peter Cornelius auf Österreich-Tour3

(maz) "Du entschuldige, i kenn di... Komm, wir streichen fünfzehn Jahr’, hol’n jetzt alles nach, als ob dazwischen einfach nix war." So lange war Peter Cornelius zwar nicht weg vom Fenster, aber es ist doch etwas leiser geworden ums Wiener Austropop-Urgestein . . . Halt! Stopp! Leise? Aber wo, stimmt doch gar nicht... weiter




- © Moritz Ziegler

Kabarett

Gedanken über die eigene Endlichkeit3

  • Joesi Prokopetz, Kabarettist und Intendant der Ybbsiade, über das Altern, den Tod und unerträglichen Austropop.

Wien. Kabarettist Joesi Prokopetz ist jetzt auch Intendant. Neben seinem aktuellen Programm "Vorletzte Worte", zu dem er auch ein Buch geschrieben hat, leitet er nun auch das Ybbser Kabarett- und Kleinkunstfestival Ybbsiade (10. bis 25. April). Danach spielt er bei den Seefestspielen Mörbisch (9. Juli bis 22... weiter




Gute Laune bei Reinhard Fendrich und Wolfgang Ambros beim Donauinselfest 2013. - © Foto: apa/Hans Punz

Aviso

Best of Austria: Seer, Fendrich und Ambros14

(maz) Sie haben sich 2011 zerstritten, 2013 dann aber doch wieder versöhnt, und nun stehen sie erneut zusammen auf der Bühne: Rainhard Frendrich und Wolfgang Ambros laden unter dem Arbeitstitel "Best of Austria" am 21. November ihre gemeinsamen Fans in die Wiener Stadthalle... weiter




zurück zu Schlagwortsuche
  • zurück
  • 1
  • 2
  • weiter


Werbung