Asylberechtigte

Asylberechtigte
Asylberechtigt, aber obdachlos

Die neuen Klienten der Wohnungslosenhilfe sind asylberechtigte Flüchtlinge.

Bild zu Uneins bei Mindestsicherung
Soziales
Uneins bei Mindestsicherung

Die Wiener Grünen wollen über eine Erhöhung der Zahlungen sprechen, die SPÖ erteilt diesem Vorstoß eine klare Absage.

Bild zu Ein kleines Puzzlestück zur Integration
Arbeitsmarkt
Ein kleines Puzzlestück zur Integration

Welche Ausbildung bringen Flüchtlinge mit nach Österreich? Kompetenzchecks sollen Licht ins Dunkel bringen.

Bild zu Über Arbeitsmarkt zur Notverordnung?
Arbeitslosigkeit
Über Arbeitsmarkt zur Notverordnung?

Für Innenminister Sobotka ist der Arbeitsmarkt jetzt schon überlastet.

Ausbildung
College für Asylberechtigte startet in Wien

Modulsystem bietet 1.000 nicht mehr schulpflichtigen Asylwerbern und -berechtigten Ausbildung und Job-Kenntnisse.

Bild zu Ein Stück zurückgeben
Integration
Ein Stück zurückgeben

Flüchtlinge wollen nicht arbeiten, lautet ein gängiger Vorwurf. Die erste Jobmesse für sie beweist das Gegenteil.

Bild zu Weniger als das Mindeste
Mindestsicherung
Weniger als das Mindeste

Oberösterreich beschließt Kürzung der Mindestsicherung für Flüchtlinge. NGOs orten Rechtsbruch.

Oberösterreich
Landtag stimmt über Kürzung der Mindestsicherung ab

Sozialminister Alois Stöger (SPÖ) kritisiert Kürzung und warnt vor der Entstehung von Slums.

Residenzpflicht
Gegenwind für Residenzpflicht

ÖVP-Klubchef Lopatka kritisiert Vorstoß des Sozialministeriums.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren