• 16. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

In Österreich müssen sich Jugendliche schon relativ früh für ihre Berufslaufbahn entscheiden. - © RoboManiac/Shutterstock

Berufswahl

Orientierung im Bildungsdschungel2

  • In eine Lehre oder weiter in die Schule? - Die Arbeiterkammer Wien zeigt jungen Menschen bei der Bildungs- und Berufsinformationsmesse L14 mögliche Wege in die Zukunft.

Wien. (ede) In Österreich leben fast 290.000 Menschen unter 35 Jahren, die nach der Pflichtschule ihre erste weiterführende Ausbildung abgebrochen haben. Rund 53 Prozent von ihnen sind zwar erwerbstätig, der Großteil davon aber in Hilfsjobs, für die kein besonderer Schulabschluss oder eine qualifizierte Ausbildung benötigt wird... weiter




Veronika Gmachl ist Diplompädagogin und Geschäftsführerin von NE Österreich (Brockhaus). - © Langwallner

Gastkommentar

Die Verantwortung unserer Generation5

Das sehr gelungene Interview mit AMS-Chef Johannes Kopf ("Wiener Zeitung", 26. Mai) verlangt nach einer tieferen Auseinandersetzung. Einerseits ist es so, dass die im Interview von der Ausbildung an der Schule geforderten Fähigkeiten "Lernfähigkeit, Lernbereitschaft, kreative Neugierde... weiter




Fleischer, Handwerker, Zahnarzt, Computerfachmann, Polizist, Austronaut und Kfz-Mechaniker: Die geschlechterstereotype Berufswahl ist in Österreich gang und gäbe.  - © APA/dpa-Zentralbild/Jan Woitas

Berufswahl

KFZ-Techniker und Frisörin3

  • Mangelnde Vorbilder erschweren geschlechtsuntypische Berufswahl - Technische Mentorinnen und soziale Mentoren gesucht.

Graz. Burschen wollen KFZ-Techniker werden, Mädchen Frisörinnen. Mädchen und Burschen mit nicht-geschlechtstypischen Interessen haben oft kaum berufliche Vorbilder und werden auch wenig durch ihr Umfeld unterstützt. Das führt laut einer Studie der Uni Graz unter Schülern an Polytechnischen Schulen in der Steiermark oft dazu... weiter





Werbung