• 14. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Das beseelte Muttchen ihrer Adoptivkinder aus Malawi ist Madonnas aktuelle Inkarnation. - © ap/Chikondi, Getty/Rasic

Pop

Trendstaubsaugen mit Pussy-Hauberl12

  • Am Donnerstag wird Madonna 60. Über die Jahre hat sich ein fescher Fundus an Facetten des Popstars angesammelt.

Keine andere Popmusikerin wird so sehr mit regelmäßigen Selbst-Neuerfindungen verbunden wie Madonna. Kurz vor ihrem 60. Geburtstag  präsentiert sie zwar vor allem ihr zurückgelehntes Dasein in Lissabon - als aufopfernde Adoptivmutter, die ihre Karriere für ihren fußballtalentierten Sohn, sagen wir einmal, abgebremst hat... weiter




Am 27. Juni 1993 begeisterte Falco 150.000 Zuschauer bei strömendem Regen beim Donauinselfest. Er präsentierte unter anderem seine Hits "Der Kommissar" und "Helden von heute". - © ORF/Cizek

Falco

Verdammt, ich lebe noch20

  • Am 19. Februar würde Falco seinen 60. Geburtstag feiern - Zeit, ihn wieder hochleben zu lassen.

Exzentrisch, genial und unerreicht. So einen wie Falco gab und gibt es in der österreichischen Musikszene nur einmal. Am 19. Februar würde Johannes Hölzel alias Falco seinen 60. Geburtstag feiern. Sein Tod im Februar 1998 machte ihn zur Legende. Eine Legende, über die seitdem viel geschrieben und gesprochen wurde... weiter




Hollywood-Star Tom Hanks in seiner oscarnominierten Rolle als Gestrandeter in "Cast Away". - © ORF

TV-Tipp

Medien

weiter




Literatur

Kleine Kunst mit großer Wirkung1

  • Kritisch und witzig: der sechste Band der Dramolette von Antonio Fian.

Er hat Gedichte geschrieben, Romane verfasst, Aufsätze und Erzählungen veröffentlicht. Und doch wird Antonio Fian, der am 28. März seinen 60. Geburtstag gefeiert hat, vor allem mit dem "Dramolett" identifiziert. Dieses witzige Klein-Genre hat Fian zwar nicht erfunden, aber er hat es zu einem virtuos gehandhabten Mittel der Satire entwickelt... weiter




- © apa/Herbert Pfarrhofer

Reinhold Mitterlehner

Ein Fest für den ÖVP-Chef

  • Mitterlehner feierte seinen 60. Geburtstag mit 650 Gästen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.

Wien. Eine Wein-Spende, viel Lob aber auch mahnende Worte gab es für den Jubilar: Vizekanzler und ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner feierte am Donnerstag seinen 60. Geburtstag. Nicht nur Parteifreunde waren in die Aula der Wissenschaften in Wien gekommen, eine Rede hielt auch Bundespräsident Heinz Fischer... weiter





Werbung