• 19. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

- © apa/Hochmuth

Nationalfeiertag

"Ein idealer Familienausflug"

  • Panzer, Hubschrauber und Showeinlagen des Bundesheers lockten am Nationalfeiertag Hunderttausende auf den Heldenplatz.

Wien. Die traditionelle Leistungsschau des Bundesheeres hat rund um den Nationalfeiertag wieder Hunderttausende in die Innenstadt gelockt. An sieben Standorten wurde rund um den Heldenplatz militärisches Gerät wie Panzer oder Hubschrauber ausgestellt. Die Schau dauert noch bis Sonntag, rund eine Million Besucher werden erwartet... weiter




Im Justizpalast stehen heute die Türen offen. - © Hubertl / Wikimedia Commons

Österreichische Geschichte

Die Justiz am Feiertag6

  • Offene Türen und Auseinandersetzung mit der Geschichte.

Auf unterschiedliche Weise nähern sich der Justizpalast und das Wiener Straflandesgericht dem Nationalfeiertag an. Ersterer steht heute von 10 Uhr bis 18 Uhr allen Interessierten zur Besichtigung offen. Das Gebäude, in dem der Oberste Gerichtshof, das Oberlandesgericht Wien und das Landesgericht für Zivilrechtssachen Wien untergebracht sind... weiter




Bei Flaggenverkäufern steigt rund um den Nationalfeiertag der Umsatz. - © APA/BARBARA GINDL

Nationalfeiertag

Feiern mit Fahne4

  • Flaggenverkäufer machen vor dem Nationalfeiertag ein gutes Geschäft. Bundesheer setzt auf bewährtes Programm.

Wien. (red) Auf Straßenbahnen, bei Gemeindebauten und allerlei Festivitäten: Rund um den Nationalfeiertag am Freitag sind in Wien überall Österreich-Fahnen zu sehen. Der Feiertag sorgt in der Branche für die besten Umsätze des Jahres. "In den vergangenen vier Wochen haben wir um 50 Prozent mehr Österreich-Fahnen als in anderen Monaten verkauft"... weiter




Der letzte Teil der Gelöbnisformel hallt aus 1319 Kehlen (zwei Rekruten sind umgekippt) besonders laut über den Heldenplatz. - © apa/Hans PunzVideo

Nationalfeiertag

"Zu dienen!"6

  • Zum Nationalfeiertag wurden 1321 neue Rekruten des Bundesheeres vor tausenden Besuchern angelobt.

Wien. "Mama, wieso stehen die da?", fragt ein kleines Mädchen neugierig. Dabei deutet sie auf die Formation der Garde, die vor der Hofburg bereits in der Früh Aufstellung bezogen hat. Schon zu Beginn der Leistungsschau des Bundesheers am Nationalfeiertag um 9 Uhr Vormittag ist der Heldenplatz voller Menschen, die Soldaten und Fahrzeuge bestaunen... weiter




Leistungsschau des Bundesheers am Heldenplatz. - © apa/Herbert Pfarrhofer

Nationalfeiertag

Premiere und Abschied1

  • Das Parlament präsentiert sich an fünf Orten, Christian Kern lädt zum letzten Mal ins Kanzleramt.

Wien. Der Nationalfeiertag bietet morgen, Donnerstag, wieder die Gelegenheit, hinter die Kulissen der Republik zu blicken: Während Bundespräsident Alexander Van der Bellen das erste Mal als Hausherr die Tore der Hofburg öffnen wird, dürfte es für Kanzler Christian Kern (SPÖ) das letzte Mal sein... weiter




- © apa

Bundesheer

"Habt Acht"9

  • Von Samstag bis zum Nationalfeiertag zeigt das Bundesheer in der Innenstadt seine Leistungsfähigkeit.

Wien. Freitagvormittag rollten wieder die Panzer über den Ring. Aber nicht zur Probe des Ernstfalls, sondern für die alljährliche Leistungsschau des Bundesheers anlässlich des Nationalfeiertags am 26. Oktober. Verteidigungsminister Hans-Peter Doskozil (SPÖ), der die ankommenden Soldaten begrüßte... weiter




Strammstehen vor den Schaulustigen schon am Freitag. - © BMLVS/Harald G.M.Minich

Nationalfeiertag

Heeresplatz1

  • Zum 19. Mal präsentiert sich am Wochenende das österreichische Bundesheer anlässlich des Nationalfeiertages am Heldenplatz. Auch das Parlament und der Justizpalast öffnen morgen für neugierige Besucher ihre Pforten.

Wien. Wer heute und morgen auf dem Heldenplatz unterwegs ist, kommt an Panzern, Soldaten und Einsatzflugzeugen des Bundesheeres nicht vorbei. Es reiht sich Zelt an Zelt und Würstelstand an Würstelstand. Neugierige Bürger und Touristen zücken ihre Handykameras, Schüler posieren vor ihren Klassenkameraden mit entladenen Gewehren... weiter




Hauptsache fünfmal beten: Mustafa Yigit ist die Ausübung seines Glaubens beim Heer wichtig. - © Puiu

Muslimische Grundwehrdiener

Von der Rasierpflicht befreit21

  • Muslime beim Bundesheer: In der Maria-Theresien-Kaserne wurde bereits 2004 ein islamischer Gebetsraum eingerichtet.

Wien. "Der Tagesablauf beim Heer ist streng geregelt. Aber ich schaffe es trotzdem, fünfmal am Tag zu beten", sagt Mustafa Yigit. Der 20-jährige Moslem wurde in der Türkei geboren und ist Grundwehrdiener beim Österreichischen Bundesheer. Auch der aus dem Kosovo stammende Präsenzdiener Burim Gashi ist überzeugt... weiter




Black Hawk auf Tuchfühlung mit der Reiterstatue von Erzherzog Karl am Heldenplatz. Vier - statt bisher sechs - Heereshubschrauber sind am Wochenende bei der Leistungsschau zu sehen. - © apa/Robert Jäger

Nationalfeiertag

Leistungsschau "light"3

  • Der Sparkurs des österreichischen Bundesheeres bremst auch die diesjährige Leistungsschau zum Nationalfeiertag. Kommendes Wochenende muss an Geräten und Personal gespart werden.

Wien. Die Stimmung beim Heer ist im Keller. Weil das Geld knapp ist, hält Verteidigungsminister Gerald Klug an seinen Sparplänen fest. Kritik hagelt es dafür vor allem von Seiten der FPÖ, die zum Thema Bundesheer vor ein paar Tagen sogar eine Sondersitzung im Nationalrat einberufen hat... weiter




Großer Aufwand für die Leistungsschau: Hubschrauber landeten, die Crew des Musicals "Catch me if you can" wurde für ein Fotoshooting verpflichtet, Donnerstagnacht donnerte ein Panzer über die Ringstraße und ein 192 Meter hoher Kran wurde aufgestellt, um den Weltrekordversuch eines Jagdkommando-Mitglieds zu ermöglichen. - © Fotos: apa (4) und Puiu (2)

Nationalfeiertag

Die Heeresschau und der große Sprung1

  • Großes Entertainment-Aufgebot zum Nationalfeiertag auf dem Heldenplatz.

Wien. Panzer, Hubschrauber, gepanzerte Fahrzeuge, Sanitätszelte, Soldaten, dynamische Vorführungen des Bundesheeres und in der Mitte ein 192 Meter hoher Kran: Das und viele weitere Attraktionen warten am Wochenende zum Nationalfeiertag im Rahmen einer Leistungsschau des Bundesheeres auf die Besucher am Heldenplatz. Zum 18... weiter




zurück zu Schlagwortsuche
  • zurück
  • 1
  • 2
  • weiter


Werbung