• 22. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Ein Kultsample, das in jede Plattensammlung gehört. "Amen, Brother" von den Winstons aus dem Jahr 1969. - © Wiener Zeitung, Michael OrtnerSerie

Musik-Blog

Schlagzeugsolo für die Ewigkeit3

  • Vier Takte einer B-Seite werden zum meistgesampleten Drum-Solo aller Zeiten. Teil 2 der Sommer-Singles-Serie.

Es war an einem Frühlingstag 1969 in Atlanta, Georgia. Als Gregory C. Coleman mit seinen Bandkollegen der Winstons ins Le Fevre Studio kam, ahnte er nicht, dass er an diesem Tag Popgeschichte schreiben würde. Die sechs Musiker hatten mit "Color Him Father" bereits ein Stück aufgenommen, doch die B-Seite fehlte noch... weiter




Eine Single, viele Schriften, und ein fast unsichtbarer Finger. Jacques Dutronts "Les Cactus", erschienen 1966. - © Wiener Zeitung, Christa HagerSerie

Radar

Kennen Sie Jacques Dutronc?75

  • "Die ganze Welt ist ein Kaktus" - oder: Die Wiederauferstehung einer Single. Teil 1 der Sommer-Singles-Serie

Eigentlich ist es eher ungewöhnlich, dass ein Mann nur unter dem Namen seiner berühmten Frau bekannt ist. Umgekehrt ist man es ja gewöhnt. Auch heute noch. Aber in diesem Fall ist es doppelt kurios, da auch der Mann sehr prominent ist. Tatsächlich sind beide sehr bekannt, zumindest in dem Land, in dem sie berühmt wurden... weiter




- © Dieter Mayr

Interview

"Ich habe den Solo-Weg intensiv erforscht"126

  • Die Autorin und Lektorin Franziska Muri über die Vorzüge des Alleinseins, über Frauen an "Katzentischen" in Restaurants, die häufigsten Vorwürfe an Singles - und über "Minimomente der Liebe".

"Wiener Zeitung": Allein sein und sich allein fühlen sind grundverschiedene Zustände. Waren Sie schon immer gern für sich? Franziska Muri: Offen gesagt war das Alleinsein für mich lange eine zwiespältige Angelegenheit. Denn tatsächlich bin ich gern für mich, gehadert habe ich aber trotzdem damit... weiter




Pop-CD

Versteckte Perlen1

Eine Kompilation mit Songs von Cass McCombs. Eine sanfte Rüge kommt sogar von der eigenen Plattenfirma: Bisweilen, so klagt sie, möchte man Cass McCombs übers Knie legen für die Anmaßung, einen Song wie "Evangeline" auf einer Split-Single mit den Meat Puppets zu verstecken... weiter





Werbung