• 24. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Kinderbuch

Schau genau

  • Anna Willis & Nora Tomm: "Das Wimmelbuch der Weltreligionen"

Die fünf großen Religionen - Christentum, Judentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus - stellen Anna Willis und Nora Tomm in ihrem Wimmelbuch vor. Mehr als 200 Szenen, in denen verschiedene Glaubensrichtungen praktiziert werden, gibt es darin zu entdecken... weiter




Kinderbuch

Ein Wimmelbuch für jeden Monat

  • Emilia Dziubak: "Ein Jahr im Wald"

 Was frisst der Bär im April im Fluss? Wo verkriechen sich die Feuerwanzen im Februar? Und mit wem streitet der Dachs im September? Fast 50 Tiere gibt es in Emilia Dziubaks Wimmelbuch "Ein Jahr im Wald" zu entdecken, und das in zwölf Monaten. Das heißt... weiter




Aus: "Eine kleine Welt", Bohem Verlag - © Selda Marlin Soganci

Kinderbuch

Ein Wimmelbuch der anderen Art

  • Bernadette Fennand & Selda Marlin Soganci: "Eine kleine Welt" mit ungewöhnlichen Illustrationen.

Wimmelbücher haben ja meistens die Eigenschaft, dass sie die Welt möglichst naturgetreu darstellen. Da gibt es dann Baustellen, Bauernhöfe oder Kindergartengruppen zu sehen, die zwar schon gezeichnet sind, aber eben möglichst nah am lebenden Objekt. Nicht so bei Bernadette Fennand (Text) und Selda Marlin Soganci (Illustration)... weiter




Kinderbuch

Viel zu sehen

  • Christine Kugler: "Viel los auf dem Biobauernhof" - ein Wimmelbuch, in Pastellfarben.

Kleine Kinder lieben Tiere. Und kleine Kinder lieben bunte Bilder mit vielen Details, die ihnen erst nach und nach ins Auge springen, je länger sie sie anschauen - und die sie beim nächsten Mal Hinschauen wiederentdecken können. Insofern kann man mit einem Wimmelbuch nichts falsch machen... weiter





Werbung