Evangelikale

US-Wahl
Donald Trump und der liebe Gott Mit einem Anteil von knapp 20 Prozent an der Gesamtbevölkerung sind die evangelikalen Christen die zentrale Wählerbasis der Republikaner. Anders als vielen konservativen Präsidenten zuvor ist Religion Trump aber vor allem Mittel zum Zweck.
Epidemie
Mit der "Kraft Gottes gegen das Coronavirus"

Die Polizei in Brasilien geht gegen "Scharlatanismus" vor: Die evangelikale Kirche versprach "Immunisierung".

USA
Aufstand der Evangelikalen

Die tiefgläubigen Christen zählen zu Trumps wichtigsten Wählern. Nun fordert ihr bedeutendstes Sprachrohr die...

Bild zu Brasilien auf dem Weg zum Gottesstaat
Evangelikale
Brasilien auf dem Weg zum Gottesstaat

Evangelikale gewinnen in Brasilien an Einfluss. Priester rufen zur Wahl des Rechtspopulisten Bolsonaro auf.

Mobilisierung
Trump schürt für Parteipolitik die Angst vor einem Bürgerkrieg

Der US-Präsident appelliert an evangelikale Prediger, bei der Kongresswahl im November für die Republikaner zu...

Costa Rica
Die andere christliche Revolution

Am Sonntag könnte ein evangelikaler Prediger in Costa Rica zum Präsidenten gewählt werden...

US-Präsidentschaftswahlen
Gottes Werk und Wisconsins Beitrag

Ted Cruz fährt mit Hilfe der Evangelikalen einen Sieg in Wisconsin ein und macht damit eine Kampfabstimmung um das...

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren