Anschalg in Nizza

Anschalg in Nizza
Die vielfältige Bedrohung Hauptsache Tote, Hauptsache Schrecken: Terroristen schlagen überall und mit verschiedensten Mitteln zu. Selbst Frankreichs Premierminister Manuel Valls räumt nun ein, dass man mit Attentaten leben wird müssen.
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren