• 26. April 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Fußball-WM

Countdown in Russland2

  • In zwei Monaten wird die Fußball-WM in Russland angepfiffen. Während viele Russen betonen, dass sie sich das Sportereignis nicht von internationalen Spannungen verderben lassen wollen, wirft die Skripal-Affäre lange Schatten.

Moskau. Wayne Rooney jongliert den Ball auf seiner Fußspitze. Dann kommt Ronaldo. Später Diego Maradona und auch Miroslav Klose. Am Ende kickt sogar Wladimir Putin das runde Leder, in Anzug und Krawatte, die goldene Stuckatur der Kremlräume im Hintergrund. Der britische Torschützenkönig Rooney und der russische Präsident ... weiter




Fußball-WM

Russischer Milliardär wegen Veruntreuung bei Stadionbau verhaftet

  • Gesamtschaden soll rund 28 Millionen Euro betragen.

Moskau. Ein russischer Milliardär ist wegen der Veruntreuung staatlicher Gelder beim Bau des Fußballstadions in Kaliningrad für die kommende Weltmeisterschaft in Untersuchungshaft genommen worden. Bei einem Termin vor dem Haftrichter in Moskau legten Ermittler dem Unternehmer Sijawudin Magomedow mehrere Taten mit einem Gesamtschaden von zwei... weiter




Vor vier Jahren jubelten die Deutschen über den WM-Triumph. Auf die Titelverteidigung zu verzichten, kommt für sie vorerst nicht in Frage. - © afp

Russland

Vor dem grünen Rasen enden die Sanktionen3

  • Europa diskutiert über Strafmaßnahmen gegen Russland. Warum ein sportlicher Boykott der Fußball-WM trotzdem kein Thema ist.

Moskau/Zürich/Wien. Ein paar Umdrehungen gehen noch: In der internationalen Affäre um den Giftgasanschlag auf den ehemaligen Doppelagenten Sergej Skripal wird an der Eskalationsspirale weiter gedreht. Großbritannien, das Russland für die Attacke verantwortlich macht, wies russische Diplomaten aus, und Moskau reagierte spiegelgleich... weiter




Fußball-WM

Losglück für Deutschland2

  • WM-Auslosung: Weltmeister in Gruppe mit Mexiko, Schweden und Südkorea - Duell Spanien-Portugal.

Moskau. (may) Es war eine WM-Auslosung, wie man sie alle vier Jahre gewohnt ist: Eine pompöse Show mit Musik- und Tanzeinlagen, jede Menge Prominente, die als Glücksfeen die Kugeln aus den Glastöpfen zogen - und am Ende gab es das obligatorische Losglück für die Deutschen... weiter




Die WM-Gruppen werden im Kreml-Palast gezogen. - © APAweb/AP, Pavel Golovkin

Fußball-WM

Lostag für Russland 20181

  • In Moskau werden die WM-Gruppen ausgelost. Im Fokus steht auch die Moderatorin.

Moskau/Teheran. (rel) Als Maria Komandnaja vor zwei Tagen ihren Instagram-Account öffnete, traute sie ihren Augen nicht. Schließlich kam es bisher kaum vor, dass sich die Social-Media-Kommentarleisten der russischen Sportjournalistin mit arabischen Schriftzeichen füllten... weiter




Fußball-WM

Im Schatten der WM-Auslosung3

  • Im Sommer 2018 wird in Russland die Fußball-WM ausgetragen. Im Vorfeld des Turniers versuchen Initiativen, auf die angespannte Menschenrechtssituation im Gastgeberland aufmerksam zu machen.

Wien. Wenn am Freitag um 16 Uhr im Moskauer Kreml die Gruppen der Weltmeisterschaft 2018 in Russland ausgelost werden, wird sich alles darum drehen, welche Teams gegeneinander antreten und wer auf wen in den K.o.-Spielen treffen könnte. Es ist nicht davon auszugehen... weiter




Fußball-WM

Socceroos und Wikinger bei der WM

  • Play-off-Spiele: Australien fixierte vierte WM-Teilnahme in Serie - Dänemark deklassierte Österreichs Gruppengegner Irland.

Sydney. Australien hat sich als vorletzte Nation für die Fußball-WM 2018 qualifiziert. Im interkontinentalen Play-off-Rückspiel gegen Honduras holten die Socceroos am Mittwoch in Sydney einen umjubelten 3:1-(0:0)-Heimsieg. Das Hinspiel hatte mit einem torlosen Remis geendet. Kapitän Mile Jedinak war vor über 80... weiter




Der Rekord von sechs WM-Teilnahmen bleibt dem Torhüter Italiens nach dem Play-off-K.o. gegen Schweden aber verwehrt. - © APAweb/AFP, Marco Bertorello

Zuschauer

Viele Stars ohne WM-Ticket

  • Bale, Buffon, Alaba oder auch Aubameyang müssen zuschauen.

Wien. Die WM in Russland wird zum Stelldichein der Weltstars. Doch viele herausragende Fußballer haben mit ihren Nationalteams die Tickets für das Turnier verpasst - und wären zusammen eine spektakuläre All-Star-Truppe. Gianluigi Buffon im Tor, davor das Bayern-Trio David Alaba... weiter




Fußball-WM

"Echter Hundekampf" um ein WM-Ticket

  • WM-Play-off: Das Duell zwischen Dänemark und Irland verspricht ein Duell auf Augenhöhe zwischen zwei kampfkräftigen Teams.

Kopenhagen. Wenn Irland und Dänemark im Play-off zur WM-Teilnahme aufeinandertreffen, ist die Freundschaft zwischen Martin O’Neill und Age Hareide einmal auf Eis gelegt. Irlands Teamchef O’Neill und sein Gegenüber spielten einst gemeinsam bei Manchester City und Norwich City... weiter




Fußball-WM

Italien kämpft gegen Schweden um WM-Ticket2

  • Play-off-Auslosung bringt unangenehmen Gegner für vierfachen Weltmeister - Schweiz mit machbarem Los Nordirland.

Zürich. (may) Der viermalige Titelträger Italien muss auf dem Weg zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland (14. Juni bis 15. Juli) an den Schweden vorbei. Diese Spitzenpartie ergab die Auslosung der Play-offs für die europäische Fußball-Union Uefa am Dienstag in Zürich. Bei den Spielen im Zeitraum vom 9. bis zum 14... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung