• 25. April 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Parlamentspräsident Roberto Fico nach seinem Treffen mit dem italienischen Präsidenten Sergio Mattarella. - © APAweb/AP, Andrew Medichini

Regierungsbildung in Italien

Parlamentspräsident startet Gespräche3

  • Die Demokratische Partei ist gespalten über die Aussicht einer Regierung mit der Fünf Sterne-Bewegung.

Rom. Der mit Sondierungsgesprächen zur Regierungsbildung beauftragte Präsident der italienischen Abgeordnetenkammer Roberto Fico startet am Dienstag Gespräche mit der Demokratischen Partei (PD). Er prüft dabei die Möglichkeit, eine Regierung aus PD und seiner eigenen Fünf Sterne-Bewegung auf die Beine zu stellen... weiter




Will nicht mit dem PD und Berlusconi: M5S-Chef Di Maio (M.). - © ap

Italien

Lose-lose-Situation in Italien6

  • Präsident Sergio Mattarella konnte noch keine Ergebnisse bei der Regierungsbildung erzielen.

Rom/Wien. Die Situation in Italien nach den Parlamentswahlen vom 4. März ist nach wie vor festgefahren. Gewinner waren das Mitte-rechts-Bündnis aus der Lega (mit rund 17 Prozent stärkste Partei des Mitte-rechts-Bündnisses) und der Forza Italia (FI) sowie die Fünf-Sterne-Bewegung (M5S, mit knapp 33 Prozent stärkste Einzelpartei)... weiter




Italien

Regierungsbildung in Rom weiter nicht in Sicht

Rom/Bozen. (APA/red) Fast sechs Wochen nach der Parlamentswahl vom 4. März ist in Italien weiter keine Regierungsbildung in Sicht. Die Dinge sind vertrackt: Die Lega will eine Allianz mit der Fünf-Sterne-Bewegung - muss aber erst ihren Verbündeten Forza Italia um Ex-Premier Silvio Berlusconi überzeugen... weiter




Italiens "Schiedsrichter" Sergio Mattarella. - © Jussi Nukari

Italien

Anpfiff in Rom

  • Präsident Mattarella muss in Italien für eine stabile Regierung sorgen. Welche Parteien es ins Finale schaffen, ist noch immer unklar.

Rom/Wien. "Ein Schiedsrichter greift nur dann ins Fußballspiel ein, wenn ein Foul begangen wird." Ziemlich zurückhaltend beschrieb der italienische Staatspräsident seine Rolle in der Politik zu Beginn seiner Amtszeit im Jahr 2015. Seither pfiff der Mann der eher leisen Töne - er wird auch "il muto", der Stumme... weiter




Italien

Konsultationen zur Regierungsbildung beginnen in Rom

  • Staatschef Mattarella trifft Parteidelegationen, es werden schwierige Gespräche erwartet.

Rom. Genau einen Monat nach den Parlamentswahlen in Italien startet Präsident Sergio Mattarella am Mittwochvormittag Konsultationen zur Regierungsbildung. Bei den zweitägigen Gesprächen empfängt Mattarella im Quirinal die Delegationen aller im Parlament vertretenen Parteien.Es wird mit schwierigen und langwierigen Gesprächen gerechnet... weiter




Nicht zu verfehlen: der beliebte Treffpunkt Quattro Canti. - © Mölck-Del Giudice

Palermo

Auferstehung einer Stadt9

  • Lange hatte die Hauptstadt Siziliens keinen guten Ruf - Verfall, Mafia, Chaos. Dann eroberten die Palermitaner ihre Stadt langsam wieder zurück und sind stolz darauf, heuer die italienische Kulturstadt zu stellen.

Palermo garantiert keine Liebe auf den ersten Blick. Vielmehr wirkt die Inselmetropole bei der Ankunft laut, chaotisch und unübersichtlich. Der Weg zu seinen Denkmälern führt in ein 3000 Jahre altes Labyrinth: zu den zahllosen steinernen Zeugnissen, mit denen die jeweiligen Eroberer die Stadt immer wieder neu gestaltet haben... weiter




Silvio Berlusconi geht gegen die sechsjährige Ämtersperre vor. - © APAweb / AFP, Miguel MEDINA

Steuerbetrug

Berlusconi bemüht sich um Rehabilitierung1

  • Der verurteilte Ex-Premier hofft mit dem Antrag beim Mailänder Gericht auf die Aufhebung des Ämterverbots.

Rom/Mailand. Italiens viermaliger Premier Silvio Berlusconi hat bei einem Mailänder Gericht einen Antrag auf Rehabilitierung nach seiner Verurteilung wegen Steuerbetrugs eingereicht. Damit hoffe er auf die Aufhebung des sechsjährigen Ämterverbots, das ihm bis 2019 verbietet, politische Ämter in seiner Heimat zu bekleiden... weiter




Unter den Augen eines staunenden Beobachters Lionel Messi hat Spaniens Fußball-Nationalmannschaft ihre Ambitionen auf eine Hauptrolle bei der WM-Endrunde in Russland unter Beweis gestellt. - © APAweb/AP, Paul White

Testspiele

Brasilien ließ Schmach von 2014 in Berlin hinter sich1

  • Erfolg gegen Deutschland, Spanien zerlegt Argentinien und ein Unentschieden zwischen England und Italien.

Berlin. In Brasilien wurden die Bilder aus Berlin wohlwollend zur Kenntnis genommen. Nach dem 1:0-Erfolg der "Selecao" am Dienstagabend gegen Weltmeister Deutschland erstrahlte die Arena in Belo Horizonte in den Nationalfarben grün und gelb. Dort hatte Deutschland im WM-Halbfinale 2014 den Gastgeber mit 1:7 gedemütigt... weiter




Roberto Fico von der Fünf-Sterne-Bewegung ist zum neuen Präsidenten der Abgeordnetenkammer gewählt worden. - © APAweb / AP, ANSA, Ettore Ferrari

Italien

Fico wird neuer Parlamentspräsident4

  • Der Kandidat der Fünf-Sterne-Bewegung setzte sich in einer der beiden Parlamentskammern durch.

Rom. Der Fünf-Sterne-Spitzenpolitiker Roberto Fico ist der neue Präsident der italienischen Abgeordnetenkammer. Er setzte sich im vierten Wahlgang am Samstag durch. Im Senat läuft noch die Wahl des Senatspräsidenten. Hier dürfte sich die Mitte-Rechts-Kandidatin Maria Elisabetta Casellati durchsetzen... weiter




"Ich hoffe, dass sich die PD unabhängig vom neuen Parteichef zur Verfügung stellen wird, um einen Ausweg aus dieser Situation zu finden",hatte Salvini bei einer Pressekonferenz am Freitag in Mailand betont. - © APAweb/AFP, Marco Bertorello

Italien

PD lehnt Koalition mit Lega ab4

  • Fraktionschef Rosato verweist auf inhaltliche Unterschiede.

Rom. Nachdem der Chef der rechtspopulistischen Lega, Matteo Salvini, Dialogbereitschaft mit den Demokraten (PD) zur Regierungsbildung in Italien signalisiert hat, beharrt die Mitte-Links-Partei auf ihrem Kurs, in Opposition zu gehen. Dies betonte der PD-Fraktionschef in der Abgeordnetenkammer, Ettore Rosato... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung