• 23. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Die Zeichnung wurde am Montag von der australischen Zeitung "Herald Sun" gedruckt. - © APAweb/AFP, HERALD SUN / Mark KNIGHT.

US-Open

Karikaturist wegen Williams-Zeichnung unter Beschuss3

  • JK Rowling nennt Darstellung der Tennisspielerin "rassistisch und sexistisch".

Sydney. Wegen einer Zeichnung der US-Tennisspielerin Serena Williams steht der australische Karikaturist Mark Knight unter Beschuss. "Harry Potter"-Autorin JK Rowling nannte die Darstellung der Ausnahmespielerin "rassistisch und sexistisch". Insgesamt kommentierten rund 22... weiter




US-Open

Die Rückkehr des Novak Djoković

  • US-Open: Serbe triumphiert in New York, Serena Williams rastet völlig aus.

New York. Der serbische Tennis-Star Novak Djoković hat seinen aktuellen Lauf auch im US-Finale fortgesetzt. Der 6:3, 7:6, 6:3-Erfolg gegen Juan Martín del Potro war sein fünfter Sieg ohne Satzverlust in New York in Folge. Nur in den ersten beiden Runden hatte er einen Satz abgegeben, danach blieb er in 15 Durchgängen en suite unangetastet... weiter




Serena Williams gab sich als sehr schlechte Verliererin. - © APAweb/APA, Danielle Parhizkaran-USA TODAY SPORTS

US-Open

WTA fordert Gleichbehandlung von Frauen und Männern1

  • Tennis-Organisation reagiert auf den Vorfall beim US-Open-Finale als Serena Williams auf dem Platz "emotional" wurde.

New York. Die Profitennis-Organisation der Damen (WTA) hat nach dem Wutausbruch von Serena Williams im US-Open-Finale verlangt, Frauen und Männer gleich zu behandeln, wenn sie sich auf dem Platz emotional verhalten. "Wir glauben nicht, dass dies gestern Abend getan wurde"... weiter




US-Open

17.000 Dollar Strafe für Serena Williams

  • Tennis-Ass erhielt im Finalspiel gegen die Japanerin Osaka drei Verwarnungen und verlor.

New York. Tennis-Superstar Serena Williams muss nach ihren Ausrastern im Finale der US Open Geldstrafen in Höhe von insgesamt 17.000 US-Dollar zahlen. Das gab der Veranstalter des Grand-Slam-Turniers in New York am Sonntag bekannt. ... weiter




Strahlende Finalistin: Naomi Osaka. - © USA Today Sports

Tennis

Generationenduell in Flushing Meadows1

  • US-Open: Japanischer Shooting-Star Naomi Osaka (20) fordert im Finale Tennis-Superstar Serena Williams (36).

New York. US-Tennis-Ikone Serena Williams nimmt am Samstag (22Uhr MESZ/ORF-Sport+) einen weiteren Anlauf auf ihren 24.Grand-Slam-Titel. Die 36-Jährige zog am Donnerstag in New York mit einem 6:3,6:0-Erfolg im Halbfinale gegen die Lettin Anastasija Sevastova ähnlich souverän in das Damen-Endspiel der US-Open ein wie die erst 20-jährige Japanerin... weiter




Auf die Frage, wie sie ihre Nerven in kritischen Momenten so gut im Griff gehabt habe, meinte Osaka lachend: "Ich habe nur daran gedacht, dass ich unbedingt gegen Serena spielen möchte - ich liebe Dich." - © APAweb/USA TODAY Sports, Danielle Parhizkaran

US-Open

Serena Williams und Osaka im Finale1

  • Erstmals steht damit eine Japanerin im Endspiel eines Grand-Slam-Turniers.

New York. Nach dem verlorenen Wimbledonfinale gegen Angelique Kerber bekommt Serena Williams bei den US Open die nächste Chance auf ihren 24. Grand-Slam-Titel. In das Endspiel zog erstmals auch eine Japanerin ein - die in den USA lebt und einen haitianischen Vater hat... weiter




Tennis

Halbfinale mit klaren Favoriten

  • US-Open: Rafael Nadal und Novak Djoković trennt noch ein Sieg vom Traumfinale in Flushing Meadows.

New York. Die Herren-Halbfinale bei den US-Open gehen am Freitag mit zwei Favoriten über die Bühne. Die Head-to-Heads sehen Rafael Nadal gegen Juan Martín del Potro und Novak Djoković gegen Kei Nishikori klar im Vorteil. Chancenlos sind die beiden Herausforderer allerdings keinesfalls... weiter




Dominic Thiem hat trotz Niederlage im Tennis noch viel vor. - © apa/afp/Emmert

US-Open

Was bleibt, ist die Erinnerung5

  • Dominic Thiem sieht sich trotz des Aus bei den US-Open gegen Rafael Nadal nicht als Verlierer.

New York. 2.40 Uhr Ortszeit. Ein müder, gefasster Dominic Thiem stellt sich nach fast fünf Stunden auf dem Center Court der internationalen Presse. Kurz davor hatte er sich dem Spanier Rafael Nadal im US-Open-Viertelfinale 6:0, 4:6, 5:7, 7:6 und 6:7 geschlagen geben müssen. "Ja, dieses Match wird mir sicher für immer in Erinnerung bleiben... weiter




Der Australier John Millman warf Roger Federer aus den US-Open und trifft nun auf Novak Djokovi . - © apa/afp/Pantling

Tennis

Sensation in New York2

  • John Millman zeigt mit seinem Triumph über Roger Federer, was bei den US-Open möglich ist.

New York. Während die Fans von Dominik Thiem noch in der Nacht auf Donnerstag (nach Redaktionsschluss) der Sensation, dem erstmaligen Einzug eines heimischen Tennis-Stars ins US-Open-Semifinale, harrten - das Ergebnis der Partie gegen Rafael Nadal ist bei www.wienerzeitung... weiter




Dominic Thiem in Siegerpose: Bezwingt er nach Kevin Anderson auch Sandplatzkönig Rafa Nadal? - © afp/Baradat

Tennis

Historische Chance

  • Dominic Thiem spielt um den erstmaligen Einzug eines Österreichers ins Semifinale der US-Open.

New York. Dominic Thiem könnte am Dienstag wieder ein Kapitel rot-weiß-roter Tennis-Geschichte schreiben. Der Weltranglisten-Neunte, der am Montag in New York seinen 25. Geburtstag feierte, könnte als erster Österreicher überhaupt ins Einzel-Halbfinale der US-Open einziehen... weiter




zurück zu Schlagwortsuche
  • zurück
  • 1
  • 2
  • weiter


Werbung