• 22. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Die Gig Economy, wie sie ist. - © Getty Images/Caiaimage

Neue Arbeitswelt

Ein kleiner Riese12

  • Die oft kritisierte Gig Economy spielt gesamtwirtschaftlich keine Rolle. Aber sie ist ein Weckruf für die Zukunft.

Wien. Radelnde Essenslieferanten, die mit riesigen Wärmeboxen auf dem Rücken als Tagelöhner arbeiten, Handwerker, die ihre Arbeitskraft versteigern, und Großunternehmen, die Aufträge in viele kleine Projekte zerlegen und an Freischaffender vergeben, die schon morgen wieder ohne Lohn dastehen können... weiter




Journalismus

Michael Leitner erhält APA-Geiringer-Stipendium 20181

  • "Futurezone"-Redakteur wird sich an der Universität Oxford mit Bezahl-Content auseinandersetzen.

Wien. Michael Leitner (28) ist der heurige Alfred-Geiringer-Stipendiat. Leitner ist Redakteur bei "Futurezone.at/Kurier" und wird sich in Oxford mit Bezahllösungen auseinandersetzen. Im Zentrum seines Forschungsvorhabens steht die Frage, wie Medien digitale Abos akquirieren, was sie tun, um die Abonnenten bei der Stange zu halten... weiter




Länder und Artenschutz auf einen Blick. - © WildCRU/Panthera - Creative Commons Attribution License (CC BY)

Artenschutz

Arme haben ein großes Herz für Tiere10

  • Afrikas Staaten tun mehr für den Tierschutz als die Industrieländer.

Nicht selten entsteht der Eindruck, dass Länder, in denen geschützte Tiere gewildert werden, viel zu wenig für deren Schutz tun. Eine neue Studie der Universität Oxford kommt jedoch zu dem Ergebnis, dass ärmere Staaten dem Artenschutz mehr Bedeutung und Mittel einräumen als die reichen Nationen... weiter




Times-Ranking

Uni Wien verliert leicht, andere Unis stabil

  • Oxford führt erstmals das Times-Ranking an - Uniko bemängelt heimische Rahmenbedingungen.

Wien. Größtenteils stabile Ergebnisse gibt es für die österreichischen Hochschulen in der jüngsten Ausgabe des "Times Higher Education World University Ranking". Allerdings rutschte die Uni Wien als beste heimische Uni auf Platz 161 (2015: 142) ab. Die anderen fünf im Ranking gereihten Unis blieben unverändert auf ihren Positionen... weiter





Werbung