• 21. Februar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Petra Vlhova aus der Slowakei jubelt über ihre Goldmedaille. - © APAweb, Expa, Johann Groder

Ski-WM

Vlhova gewinnt Damen-RTL1

  • Die Slowakin dreht im zweiten Lauf den Spieß um und triumphiert vor Rebensburg und Shiffrin.

Aare. Petra Vlhova hat in diesem Winter ihre ersten zwei Weltcupsiege im Riesentorlauf gefeiert, am Donnerstag bescherte sie der Slowakei mit RTL-Gold in Aare die erste WM-Goldmedaille der Geschichte. Die 23-Jährige triumphierte auf den wegen starkem Wind verkürzten Kursen 0,14 Sekunden vor der Halbzeit-Führenden Viktoria Rebensburg (GER) und 0... weiter




Die Slowenin Ilka Stuhec hat es in Aare geschafft. - © APAweb/EXPA/DOMINIK ANGERER

Ski-WM

Stuhec verteidigt Abfahrtstitel

  • Das österreichische Team ging leer aus. Lindsey Vonn holt im letzten Karriererennen Bronze.

Aare. Ilka Stuhec hat bei der Alpinen Ski-WM in Aare ihren Abfahrtstitel von 2017 erfolgreich verteidigt. Auf der verkürzten Strecke war die 28-jährige Slowenin am Sonntag um 0,23 Sekunden schneller als die Schweizerin Corinne Suter. US-Star Lindsey Vonn (+0,49) veredelte das letzte Rennen ihrer Ausnahmekarriere mit Bronze... weiter




Mikaela Shiffrin kann es im Ziel kaum glauben, sie setzte sich in einer äußerst knappen Entscheidung Gold im Super-G durch. - © APAweb / EXPA, Dominik Angerer

Ski-WM 2019

Shiffrin gewinnt Super-G-Debakel für ÖSV-Damen4

  • Kein Top-Ten-Platz für Schmidhofer und Co.

Aare. US-Skistar Mikaela Shiffrin hat am Dienstag zum Auftakt der WM in Aare in einer äußerst knappen Entscheidung Gold im Super-G geholt. Für das ÖSV-Team um Titelverteidigerin Nicole Schmidhofer setzte es ohne Top-Ten-Platz ein Debakel. Shiffrin gewann 0,02 Sekunden vor der Italienerin Sofia Goggia ihren ersten Speed-Titel... weiter




- © apa/afp/Fabi

Ski alpin

Die Königin der Piste schlägt am Kronplatz zurück1

  • Mikaela Shiffrin deklassiert die Konkurrenz um mehr als eine Sekunde. Vom ÖSV schafft es nur Ricarda Haaser unter die Top Ten.

Kronplatz. Mikaela Shiffrin hat in souveräner Manier ihren zehnten Saisonsieg geholt. Die Amerikanerin gewann am Dienstag den Riesentorlauf am Kronplatz klar 1,21 Sekunden vor Weltmeisterin Tessa Worley (Fra) und übernahm mit ihrem 53. Weltcupsieg auch die Führung in der RiesentorlaufWertung... weiter




Ski alpin

Stuhec auf Svindals Spuren

  • Slowenische Speedkönigin gewann nach der Abfahrt am Mittwoch auch den Super G - Nicole Schmidhofer hauchdünn geschlagen.

St. Christina/Gröden. Was bei den Ski-Herren nach vielen Anläufen nur Aksel Lund Svindal gelungen ist, hat Ilkha Štuhec gleich beim ersten Mal geschafft - zwei Siege innerhalb von zwei Tagen in Gröden. Die Slowenin gewann am Mittwoch nach der Abfahrt am Vortag auch den Super G... weiter




Ski alpin

Siebenhofer Schnellste auf Saslong light

Gröden. Die Ski-Damen haben am Montag erstmals mit der Saslong-Piste in Gröden Bekanntschaft gemacht. Die verkürzte und entschärfte Variante im Gegensatz zur klassischen Herrenstrecke fand aber nicht bei allen Anklang. "Es ist eine Damen-Abfahrt", sagte Ramona Siebenhofer, die Schnellste des Vormittagstrainings... weiter




Vor zwei Jahren verloren die ÖFB-Damen (mit Katharina Schiechtl/li.) gegen die Deutschen mit 2:4. - © dpa

Fußball

Es geht nicht um Córdoba5

  • Damen-Länderkampf Deutschland vs. Österreich am Samstag (14 Uhr) in Essen.

Essen/Wien. (may) Es ist kein Klassiker und kein Nachbarschaftsduell mit Historie - demzufolge geht es bei der Nennung der beiden Länder im Rahmen eines Fußball-Länderkampfes ausnahmsweise nicht um Córdoba. Aber dann doch um sehr viel Prestige. Und aus rot-weiß-roter Sicht ganz bestimmt um einen Lerneffekt... weiter




- © ap/Tacca

Ski-Weltcup

Mikaela Shiffrin krönt sich erneut zur Weltcup-Queen2

  • Die US-Skirennläuferin liegt uneinholbar in Führung, die Entscheidung um die Riesentorlauf-Kugel ist noch offen.

Ofterschwang. Was hat Mikaela Shiffrin mit ÖSV-Star Marcel Hirscher gemeinsam? Die US-Amerikanerin wurde am Freitag im Riesentorlauf in Ofterschwang hinter der Norwegerin Ragnhild Mowinckel und der Deutschen Viktoria Rebensburg Dritte und steht damit als Gesamtweltcupsiegerin fest... weiter




- © apa/Techt

Slalom

Katharina Gallhuber holt Bronze und entzaubert Shiffrin

Yongpyong. Wer auf dieses Trio gewettet hätte, hätte viel Geld gewinnen können. Skirennläuferin Katharina Gallhuber hat am Freitag mit Bronze im Slalom sensationell die bereits achte Medaille für Österreich bei den Winterspielen geholt. Die 20-jährige Niederösterreicherin, deren bisher bestes Weltcup-Resultat ein sechster Platz ist... weiter




Riesentorlauf

ÖSV-Damenteam könnte Gold-Lücke schließen

Yongpyong. Am Donnerstag erfolgt als Klammer zur Abfahrt der Herren der nächste Versuch, den wegen Windes abgesagten Riesentorlauf der Damen bei Olympia (2/5.45 Uhr) über die Bühne zu bekommen. Vorbehaltlich des Slaloms Mittwochnacht (nach Redaktionsschluss) sind in Yongpyong die Favoritinnen mit Viktoria Rebensburg... weiter




zurück zu Schlagwortsuche
  • zurück
  • 1
  • 2
  • weiter


Werbung