Martin Kocher

Knapp ein Jahr war Christine Aschbacher (ÖVP) Arbeitsministerin unter Bundeskanzler Kurz. Dann stolperte sie im Jänner über eine Plagiatsaffäre und trat zurück. Ihr Nachfolger ist Martin Kocher, bisher Chef des IHS (Institut für Höhere Studien) und Präsident des Fiskalrats.

Arbeitsmarkt
VfGH kippt Einschränkungen für Asylwerber am Arbeitsmarkt

Der VfGH hebt das einstige schwarz-blaue-Prestigeprojekt auf.

Arbeitszeit
Kocher bei Viertagewoche "skeptisch"

Das Thema Viertagewoche sei bei Sozialpartnern am besten aufgehoben. Schon jetzt gebe es Möglichkeiten...

Österreich
Nachtgastro-Öffnung senkt Arbeitslosenzahlen deutlich

Im Vergleich zur Vorwoche sind rund 8.200 weniger Menschen auf Jobsuche. Aktuell sind insgesamt 351...

+ Video
AMS
Kocher: Mehr Kontrollen bei Zumutbarkeit für Arbeitslose

Arbeitsminister will Zumutbarkeitsbestimmungen wieder strikt anwenden. SPÖ und FPÖ orten "soziale Kälte".

+Grafiken
Arbeitsmarkt
Rekord bei offenen Stellen - Arbeitslosigkeit sinkt

Langzeitarbeitslose suchen noch länger, in Tirol sinkt Zahl der Jobsuchenden am schnellsten.

Bild zu Generationengerechte Arbeitswelt
Arbeitsmarkt
Generationengerechte Arbeitswelt

Heimische Unternehmen stehen vor großen Herausforderungen: Einerseits der Fachkräftemangel...

Arbeitsmarkt
Arbeitslosigkeit sinkt weiter

5.000 Arbeitslose weniger als vor einer Woche.

Bild zu Regierung rührt die Werbetrommel für die Lehre
Lehrlinge
Regierung rührt die Werbetrommel für die Lehre

Zu wenige Lehrstellen in Wien, zu viele offene Stellen vor allem in Oberösterreich und Tirol.

Arbeitsmarkt
Warum Kurzarbeit der Erholung schadet

Die Kurzarbeit war das richtige Mittel in der Corona-Krise, nun droht sie den Aufschwung zu bremsen.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren