Wahlgeheimnis

Wien-Wahl
Datenschutz auf eigene Kosten Auf den Wahlkarten sind persönliche Daten plus Unterschrift zu sehen - heikel, aber juristisch in Ordnung, sagen Experten.
Bild zu Und wen wählen Sie? (Sagen Sie’s bitte nicht!)
Kunstsinnig
Und wen wählen Sie? (Sagen Sie’s bitte nicht!)

Wie geheim ist die Wahl am 4. Dezember überhaupt noch? Muss endlich die Schweigepflicht für Wähler eingeführt werden?

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren