Strafjustiz

BVT-Affäre
Staatsversagen auf allen Ebenen Die Freisprüche im BVT-Prozess beenden eine Causa, in der Politik und Behörden Schuld auf sich luden. Eine Analyse.
Bild zu Grüne Hauptdarstellerin auf Bühnenpause
Analyse
Alma Zadic
Grüne Hauptdarstellerin auf Bühnenpause

Durch das Kurz-Verfahren droht weitere Politisierung der Ermittlungsarbeit. Die Justizministerin in zentraler Rolle.

Strafjustiz
US-Bundesstaat Virginia schafft die Todesstrafe ab

in dem US-Bundesstaat wurden seit 1976 rund 113 Hinrichtungen vollstreckt.

Recht
Berichtspflichten in Justiz gelockert

Vizekanzler Kogler nahm per Weisung die Drei-Tages-Berichtspflicht an die Oberbehörden zurück.

U-Ausschuss
WKStA-Chefin spricht von Politeinfluss bei Ermittlungen

"Können nicht in Ruhe arbeiten": Ilse Vrabl-Sanda, Chefin der WKStA, kritisiert im Ibiza-U-Ausschuss auch ihre...

Justiz
Terror-Prozess gegen Tschetschenen muss wiederholt werden

Höchstgericht hob Verurteilung wegen Formalfehler auf. Der Mann soll jahrelang für eine Terrorgruppe gekämpft haben.

Strafjustiz
Stadterweiterungsfonds: WKStA will gegen Freisprüche berufen

Nun muss sich der Oberste Gerichtshof mit der Causa befassen.

+Video
Prozess
Mord an Amtsleiter war "heimtückisch und rachsüchtig"

Der angeklagte Asylwerber muss lebenslang hinter Gitter. Das Votum der Geschworenen fiel einstimmig aus...

Strafjustiz
Angeklagter bekannte sich zu Tötung

Im Prozess um den erstochenen Amtsleiter in Vorarlberg bekannte sich der 35-jährige Soner Ö...

Strafjustiz
Messerattacke nach Marienerscheinung

Einweisung für 33-Jährigen, der seinen behandelnden Arzt im SMZ Süd niedergestochen hat.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren