• 23. Mai 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Wirtschaft

Sony wird weltgrößter Musikriese

Tokio. Sony übernimmt für 2,3 Milliarden Dollar (2 Milliarden Euro) die Kontrolle über den Musikverlag Emi und wird damit zur weltweiten Nummer eins. Mit dem Zukauf holt sich der japanische Elektronikkonzern einen Katalog aus mehr als 2 Millionen Songs ins Haus - darunter Werke vom Rapper Kanye West, Soul-Sängerin Alicia Keys, dem Briten Sam Smith... weiter




Wanda wird auch heuer beim Donauinselfest die Massen anziehen. - © APAweb / APA, Herbert Pfarrhofer

Festival

Donauinselfest mit Wanda1

  • Das diesjährige Programm steht. Auch Rea Garvey und Voodoo Jürgens sind dabei.

Wien. Das größte Open-Air-Festival des Landes, das Wiener Donauinselfest, wird heuer 35 Jahre alt. Vom 22. bis 24. Juni werden wieder hunderttausende Menschen die Freizeitmeile besuchen - wo sie bei freiem Eintritt 600 Stunden Programm mit mehr als 200 nationalen und internationalen Künstlern erwartet. Am Donnerstag wurde das Programm präsentiert... weiter




Gewalttätige Texte: Bounty Killer. - © Getty Images/afp

Musik

Aufruf zum Schwulenhass?10

  • Am Donnerstag soll Bounty Killer in Wien auftreten. Wegen seiner homophoben Texte regt sich Widerstand.

Wien. "One love", eine der bekanntesten Textzeilen des Musikers Bob Marley, scheint schon länger kein Konsens mehr zu sein in der jamaikanischen Reggae-Szene. Es geht nämlich auch anders: "Bun a fire pon a poppa pon mister fagoty!" Was für ein in Patois ungeübtes Ohr kaum verständlich klingt, ist ein völlig unverklausierter Aufruf... weiter




Christian Vranek ist Kulturmanager. 2009 gründete er das Beratungsunternehmen Culture Creates Values, davor war er unter anderem am Aufbau des Festspielhauses St. Pölten und an der Musikuniversität Wien in leitenden Funktionen tätig. - © Gerlinde Miesenböck

Gastkommentar

Kultur als Chance19

  • Wenn die Kulturnation Österreich mit 1. Juli den EU-Vorsitz übernimmt, sollte dabei auch die Musik eine Rolle spielen.

Wann immer Österreich sich staatstragend auf internationalem Parkett präsentiert, darf die Hochkultur nicht fehlen: Mozart, die Wiener Philharmoniker oder beim jüngsten Staatsbesuch in China die junge Salzburgerin Anna Cäcilia Pföß mit Mozarts Kindergeige. In der Hochkultur genießt Österreich weltweites Ansehen... weiter




Kinderbuch

Kleine Triangel ganz groß1

  • Mone Seidel: "Plinpling flippt aus!" oder die Kunst der richtigen Dosierung.

Es war einmal ein Orchester, in dem spielten der gewaltige Flügel, die zarte Harfe, die lauten Posaunen . . . und eine kleine Triangel, die sich nur klein und dünn und nutzlos fühlt. Denn ihr einzelner Einsatz ist ihr zu wenig, sie fühlt sich unterfordert, nicht ernstgenommen... weiter




Meeresbiologie

Die Jazzmusiker unter den Walen3

  • Grönlandwale singen besonders variantenreich.

Washington/Wien. (gral) Im Frühling erwacht die nördliche Hemisphäre zum Leben. Die Triebspitzen der Gewächse beginnen zu sprießen und es ist jene Zeit des Jahres, in der die Vögel lautstark ihren Gesang anstimmen. Weit oben im Nordpolarmeer hingegen wird es ruhig im anbrechenden Frühjahr... weiter




Poesie zwischen Jazz

Jazz

Ein "Tritt in den Hintern" von Nina Simone7

  • Jazz-Sängerin Malia über afrikanische Wurzeln und Utopien, über Sterblichkeit und beruhigende Schweizer.

Elegant und kraftvoll zugleich, zwischen groovigem Soul, lässigem Swing mit Feeling und samtenem, leicht rauchigem Timbre setzt die Afro-Britin Malia ihre Stimme als Musikinstrument ein. Auch auf ihrem neuen Album "Ripples" bewegt sich die 39-jährige Wahlzüricherin aus Malawi mit ihren Hymnen voll hoffnungsvoll poetischer Momente sicher zwischen... weiter




Amazons intelligenter Lautsprecher "Echo" hat einen Bildschirm und lässt die Lyrics zur Musik mitlaufen. - © Getty

Medien

Alexa als Talente-Scout

  • Fußball per Radio oder Musik, die vor Ort angesagt ist: Amazon stattet Alexa zusehends mit Zusatzfunktionen aus.

Wien. Ein sprechender Lautsprecher - das hat gerade noch gefehlt, dürften sich einige gedacht haben, als Amazon 2016 seine intelligente Lautsprecherserie "Dot" beziehungsweise "Echo" vorstellte. Ein Lautsprecher, der noch dazu alles mithört, weil er ja auf Sprachkommandos reagieren muss: Spionage aus dienstlichen Gründen, wäre man versucht zu sagen... weiter




Hier haben sich zwei gefunden: Paul Pizzera und Otto Jaus. - © Ulrike Rauch

Kabarett

Von YouTube in die Wiener Stadthalle6

  • Den beiden Kabarettisten Paul Pizzera und Otto Jaus ist ihr Erfolg selbst noch nicht ganz geheuer.

Es wird eine besondere Premiere für Otto Jaus und Paul Pizzera. Die beiden Shootingstars der heimischen Kabarettszene, die diesen Samstag erstmals mit ihrem Erfolgsprogramm "unerhört solide" die ausverkaufte Wiener Stadthalle (11.000 Karten) füllen, haben noch keine Ahnung, wie es sich anfühlt, dort oben auf der Bühne zu stehen... weiter




Noch immer wird in dem Traditionsbetrieb fast alles von Hand gefertigt. - © Bösendorfer

Klavierbauer

Bösendorfer spielt auf7

  • Der traditionsreiche Klavierbauer, lange Zeit defizitär, erwartet auch für 2017/18 schwarze Zahlen. Es wäre das vierte Geschäftsjahr in Folge mit einem positiven Ergebnis.

Wien. Erst wenige Wochen ist es her, da hatte der Starpianist Daniil Trifonow einen umjubelten Auftritt im Wiener Konzerthaus. Dass der 26-jährige Russe auf einem Bösendorfer spielte, "hat uns mit besonderem Stolz erfüllt", sagt die Chefin der traditionsreichen österreichischen Klaviermanufaktur, Sabine Grubmüller... weiter




zurück zu Schlagwortsuche