• 18. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Erschafft Musik als transparente Plastik: Manu Delago. - © Mirko de Nicolo

Pop

Im akustischen Atelier1

  • Der aus Innsbruck gebürtige, international umtriebige Hang-Spieler Manu Delago veröffentlicht sein neues, Soundlandschaften auslotendes Studioalbum "Metromonk".

Manu Delago ist ein gefragter Musiker, zählt er doch zu den besten Hang-Spielern der Welt. Zwischen 2011 und 2013 unterstützte er Björk bei ihren zahlreichen Live-Auftritten, um ihr Album "Biophilia" zu präsentieren. 2014 ging er mit der Sitar-Spielerin Anoushka Shankar auf Tournee... weiter




Pop-CD

Verführerische Kapriolen2

  • Die charmanten Poseure von Foxygen und ihr viertes Album "Hang".

Die geschickte Aufbereitung von Altbekanntem und das humorvolle Experiment mit Retrosounds machte Sam France und Jonathan Rado bekannt und ließ das ebenso einfallsreiche wie durchgeknallte Indierock-Duo aus Kalifornien zu Kritikerlieblingen mit Massenkompatibilität werden... weiter





Werbung