• 15. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Industrie

Kleine Teilerfolge für Voest im Kampf gegen US-Strafzölle

Wien/Linz. (kle/reu) Der Linzer Stahltechnologiekonzern Voestalpine kommt im Kampf gegen die von den USA verfügten Strafzölle nur mühsam voran. Das Unternehmen habe inzwischen auf die rund 3500 in den USA gestellten Anträge auf Ausnahmegenehmigungen 140 Rückmeldungen erhalten, wie Konzernchef Wolfgang Eder berichtet... weiter




Stahltechnologie

Voestalpine baut Produktion in Mexiko aus

Wien/Linz. (kle) Der Stahltechnologiekonzern Voestalpine hat in Mexiko zwei neue Werke für die Autoindustrie eröffnet. Am jüngsten Standort in Aguascalientes soll die Kapazität wegen der hohen Nachfrage bis 2019 noch erweitert werden, kündigte das börsennotierte Linzer Unternehmen am Donnerstag an... weiter




Die künftige Anlage am Voest-Gelände in Linz soll unter anderem der Erforschung der Einsatzmöglichkeiten von Wasserstoff in der Stahlproduktion dienen. - © Voestalpine

Umwelt

Linz bekommt die größte Wasserstoff-Pilotanlage der Welt10

  • Wasserstoff könnte künftig weitgehend CO2-freie Stahlerzeugung ermöglichen - EU fördert 18-Millionen-Euro-Forschungsprojekt von Voestalpine, Siemens und Verbund zu zwei Dritteln.

Linz/Wien. (kle) Rauchende Schlote sollen künftig nach Möglichkeit der Vergangenheit angehören. Mit Blick auf klimapolitische Zielvorgaben sieht sich auch die Stahlindustrie gefordert, ihren CO2-Ausstoß massiv zurückzufahren und damit umweltfreundlicher zu prodizieren. Was noch fehlt, ist freilich die entsprechende Technologie... weiter




Industriebranche

Voestalpine baut Autozulieferung am Standort Linz aus

Wien/Linz. (kle) Der börsennotierte Stahltechnologiekonzern Voestalpine treibt seine Expansion im Bereich Autozulieferungen voran. In den kommenden beiden Jahren wird das Unternehmen an seinem Stammsitz in Linz weitere 16 Millionen Euro für den Ausbau der Produktion lasergeschweißter Platinen flüssigmachen, wie es am Montag mitteilte... weiter




Stahltechnologie

Voestalpine sieht sich als Jobmotor für die Steiermark1

Graz/Wien. (apa/kle) Eine Art Update zu den jüngsten Investitionen der Voestalpine in der Steiermark hat der Vorstand am Mittwoch in Graz gegeben. Nach der Eröffnung des neuen Donawitzer Drahtwalzwerks und der Ankündigung, in Kapfenberg ein neues, voll digitalisiertes Edelstahlwerk zu bauen, rechnete das Management in einer Studie vor... weiter




Stahlbranche

Trump will Voestalpine in die Suppe spucken35

  • Strafzölle drohen - laut Konzernchef Eder wären zirka 400 Millionen Euro Umsatz davon betroffen.

Wien. Wolfgang Eder blickt derzeit besorgt nach Amerika. Vor wenigen Jahren hat der Chef des börsennotierten Linzer Stahltechnologie-Konzerns Voestalpine die USA zu einem Wachstumsmarkt erklärt und dort damit begonnen, kräftig in den Bau von Werken zu investieren... weiter




Stahltechnologie

Voest nicht mehr im FMA-Visier1

  • Die Informationspolitik rund um den Kostenanstieg beim Bau des Texas-Werks war offenbar okay.

Wien/Linz. (kle) Ende Jänner war bekannt geworden, dass die Finanzmarktaufsicht (FMA) die Informationspolitik des börsennotierten Stahltechnologie-Konzerns Voestalpine rund um die Kostenexplosion beim Bau des Werks in Corpus Christi (Texas/USA) prüft... weiter





Werbung