• 19. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Die Autoindustrie ist ein Schwerpunkt der europäischen Wirtschaft. - © afp/Patrik Stollarz

Leserbriefe

Leserforum2

Im Wirtschaftssystem bleibt alles beim Alten Die Voest boomt, Dividendenausschüttung und Rücklagenzahlen mit neun Nullen hinten präsentiert man pfauenartig vor Presse und Kameras. Die Linzer sind erste Referenzadresse für globale Automobilgiganten und für die Energiewirtschaft, wenn diese schweres Gerät für Turbinenbau und Heizkraftwerke braucht... weiter




Podiumsdiskussion: Blick ins Publikum. - © Simon Rainsborough

Future Challenge

Was tun?4

  • Klimawandel, Vereinsamung im Netz, Urbanisierung: Die Podiumsdiskussion suchte nach Antworten auf die Fragen der Schüler.

Wien. Wolfgang Kolar schraubte den Anspruch an die Podiumsdiskussion gleich einmal hoch: "Ich sehe es schon so, dass junge Menschen das Fundament der Zukunft sind. Das ist nicht nur ein Klischee. Wir gestalten die Zukunft in der Gegenwart." Wolfgang Kolar ist selbst jung... weiter




Launige Keynote: Bildungsminister Heinz Faßmann bei der Gala zur Future Challenge. - © Simon Rainsborough

Future Challenge

"Sie müssen die Veränderungen gestalten"3

  • Bildungsminister Heinz Faßmann hielt die Keynote zum Auftakt der Abschlussgala der Future Challenge.

Wien. "Haben Sie Wirtschaftsgeografie als Fach?" Bildungsminister Heinz Faßmann fragt freundlich in die Runde. Die anwesenden Schüler müssen lachen. Auch sie wissen, dass ihr Bildungsminister Geograf ist. "Tolles Fach", schickt er noch hinterher und erntet erneute Lacher... weiter




Gruppenbild mit Bildungsminister: Die Preisträger des Videowettbewerbs Future Challenge mit der Expertenjury, der Redkationsjury und Bildungsminister Heinz Faßmann am 5. Juni 2018 im Naturhistorischen Museum in Wien. - © Simon Rainsborough

Future Challenge

"Schlicht und einfach Oscar-würdig"6

  • Am 5. Juni wurden die jungen Gewinner des Videowettbewerbs Future Challenge "Leben 2030" ausgezeichnet.

Gekicher, mehrere Standortwechsel, der Versuch, entspannt zu lächeln: Das große Abschlussfoto mit dem Bildungsminister war eine letzte Geduldsprobe für die jugendlichen Gewinner, bevor sie ihre Awards entgegennehmen konnten. Der Videowettbewerb Future Challenge 2017/18 von Wien Energie und "Wiener Zeitung" zum Thema "Leben 2030" ging am 5... weiter




Leben2030

Das sind die vier Sieger der Future Challenge "Leben 2030". Wir gratulieren!

  • "Wiener Zeitung" und Wien Energie bedanken sich für 61 großartige Filmbeiträge von Schülern aus ganz Österreich. Hier sind die vier Gold-, Silver, Bronze- und Special-Award-Preisträger.

weiter




Future Challenge

Future Challenge Preisverleihung am 5. Juni 2018

weiter




Die Auszeichnung im Naturhistorischen Museum: die Preisträger der diesjährigen Future Challenge "Leben 2030" mit ihren Lehrern und mit der Jury. Wir gratulieren! - © Simon Rainsborough

Future Challenge

Das sind unsere Sieger16

  • Festlicher Abschluss im NHM: Die "Wiener Zeitung" feierte mit den Gewinnern der Future Challenge.

Die diesjährige Future Challenge zum Thema "Leben 2030" ist am gestrigen Dienstag, dem 5. Juni, feierlich zu Ende gegangen. Die vier siegreichen Teams des Videowettbewerbs nahmen ihre Awards bei der Gala im Naturhistorischen Museum in Wien aus den Händen von Peter Gönitzer, Geschäftsführer von Wien Energie, und von Wolfgang Riedler... weiter




Future Challenge

Feierliche Gala für die Sieger

  • Dienstagabend werden die Gewinner der Future Challenge "Leben 2030" in Wien ausgezeichnet.

Wien. 61 Projektgruppen von Schulen aus ganz Österreich haben am Videowettbewerb Future Challenge der "Wiener Zeitung" teilgenommen, aber es kann nur vier Sieger geben: Am heutigen Dienstagabend, dem 5. Juni, werden die drei bestplatzierten Videos mit dem Bronze Award, dem Silver Award und dem Gold Award der Experten-Jury ausgezeichnet... weiter




61 Kurzfilme wurden zur Future Challenge "Leben 2030" eingereicht. - © Collage Irma Tulek/WZ

Future Challenge

"Die Neugier erhalten"2

  • Die Jury der Future Challenge hat gewählt und von den Schülern gelernt, was der Schule heute noch fehlt.

Tatsächlich fragt man sich unwillkürlich, was da eigentlich los ist. Die allermeisten der 61 Schüler-Videos der Future Challenge "Leben 2030" malen die Zukunft in den dunkelsten Farben. Die Jugendlichen lassen keinen Zweifel daran, dass sie nicht an eine Lösung der großen Probleme der Gegenwart glauben... weiter




Heiko und Roman Lochmann aka "Die Lochis" wissen wie's geht: Sie haben 2,5 Millionen Abonnenten für ihren Videokanal auf YouTube. 2017 erhielten sie den Austrian Video Award. - © APA/dpa/Maurizio Gambarini

Future Challenge

Wie kommt man zu Likes auf YouTube?8

  • Ein Gespräch mit Claudia Eder vom Start-up "Tubics" über Werbung, Like-Bots und Videos auf dem weltgrößten Videoportal.

Wiener Zeitung": Kann ich als Nutzerin von "YouTube" unechte von echten Likes unterscheiden? Claudia Eder: Nein, es sei denn, Sie beobachten ein Video und stellen einen sprunghaften Anstieg der Likes fest. Das sind dann meistens gekaufte Likes aus einer Clickfactory... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung