Alexander Lukaschnenko

Krieg in der Ukraine
Lukaschenkos Loyalität hat Grenzen Nach außen unterstützt Weißrusslands Staatschef voll und ganz den Kriegskurs von Russlands Präsident Wladimir Putin. Dennoch hält er sein Land konsequent aus dem Ukraine-Krieg heraus - und sucht auch wieder Kontakte Richtung Westen.
Proteste
EU droht Weißrussland weitere Sanktionen an

Brüssel reagiert auf Tod eines Demonstranten.

Bild zu In guten wie in schlechten Zeiten
Russland
In guten wie in schlechten Zeiten

Der "Freundschaftsbund" zwischen dem weißrussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko und Kreml-Chef Wladimir Putin...

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren