Franz Schnabl

NÖ-Wahl
Ein Neuling für den Neustart AMS-Chef Sven Hergovich übernimmt die SPÖ Niederösterreich. Andreas Babler bekommt ein Mandat im Bundesrat.
Bild zu Hergovich übernimmt das Zepter in der SPÖ
NÖ-Wahl
Hergovich übernimmt das Zepter in der SPÖ

Nach der Wahlschlappe der SPÖ bei der Landtagswahl zieht Franz Schnabl die Konsequenzen.

Bild zu Erwartbare Enttäuschung für die Sozialdemokratie
Niederösterreich-Wahl
Erwartbare Enttäuschung für die Sozialdemokratie

Die SPÖ fährt ihr historisch schlechtestes Ergebnis in Niederösterreich ein. An einen Rücktritt denkt...

Bild zu Schnabls SPÖ nimmt Landesrechnungshof ins Visier
Wahlen
Schnabls SPÖ nimmt Landesrechnungshof ins Visier

Vor Niederösterreich-Wahl sieht Rechtsgutachten den Prüfauftrag des Kontrollorgans zur Parteienfinanzierung nicht...

Bild zu SPÖ für Heeresassistenzeinsatz in Spitälern
Gesundheitsversorgung
SPÖ für Heeresassistenzeinsatz in Spitälern

Niederösterreichs Rote drängen vor der Landtagswahl wegen des Personalmangels auf mehr Hilfe.

Bild zu SPÖ-Chef Schnabl erhebt Landeshauptmann-Anspruch
Wahlen
SPÖ-Chef Schnabl erhebt Landeshauptmann-Anspruch

Vor der Niederösterreich-Wahl gab der rote Spitzenkandidat eine persönliche Erklärung ab.

Bild zu SPÖ: "Auch gleich Bundesregierung abwählen"
Wahl
SPÖ: "Auch gleich Bundesregierung abwählen"

Auf den Plakaten zur Niederösterreich-Wahl ruft die SPÖ auf, den 29. Jänner für einen Denkzettel zu nützen.

Bild zu Der "ehrliche Franz" und eine zähe Aufgabe für Rote
Reportage
Niederösterreich
Der "ehrliche Franz" und eine zähe Aufgabe für Rote

Niederösterreichs SPÖ-Chef Schnabl legte am Samstag einen "Soft-Start" in den Wahlkampf für ein Stück Veränderung hin.

Bild zu SPÖ-Chef will Sachkoalitionen mit allen Parteien
Niederösterreich
SPÖ-Chef will Sachkoalitionen mit allen Parteien

Bei der Niederösterreich-Wahl strebt Franz Schnabl ein Plus beim Ergebnis an.

Bild zu 29. Jänner 2023 als Wahltermin fix
+Grafiken +Video
Niederösterreich
29. Jänner 2023 als Wahltermin fix

Bei Beratungen der Landtagsparteien gab es eine Entscheidung. Am Dienstag erfolgt der Regierungsbeschluss.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren