• 20. Juni 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Kickl: "Es wird Ordnung gemacht, dort wo Ordnung notwendig ist". - © APAweb, HANS PUNZVideo

Regierungspolitik

Der Nachrichtendienst wird reformiert9

  • Während Innenminister Kickl das "BVT Neu" vorstellt, gibt es Kritik am U-Ausschuss zur Affäre.

Wien. Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) lässt den Verfassungsschutz reformieren. Eher überraschend ist, dass die Leitung der dafür eingerichteten Arbeitsgruppe von BVT-Chef Peter Gridling übernommen wird. Dieser war erst vergangene Woche auf seinen Posten zurückgekehrt... weiter





Werbung